Kann mir jemand bitte mal erklären was die Dreiklänge einer a-moll Tonleiter sind?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Du bildest über jedem Ton der a-Moll-Tonleiter einen Dreiklang aus den Tönen, die auch in der Tonleiter vorhanden sind (also in diesem Fall a,h,c,d,e,f,g) und siehst, welche Art von Dreiklang dabei entsteht:

ace (Moll-Dreiklang, erst kleine, dann große Terz))

hdf (verminderter Dreiklang, zwei kleine Terzen)

ceg (Dur, erst große Terz, dann kleine)

dfa (Moll)

egh (Moll)

fac (Dur)

ghd (Dur)

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Willy1729
17.02.2016, 18:53

Vielen Dank für den Stern.

Willy

0