Frage von TheBoyBoy, 17

Kann mir jemand bitte diesen Text umstellen?

Text: "Selbst wenn dies gar nicht gegeben sei, müsse man es so hinstellen, als würde es sich doch um ein- und denselben Gegner handeln, denn würde sich das Volk von mehreren verschiedenen Gegnern bedroht sehen, würde es eher zu überlegen beginnen, ob nicht doch der ein oder andere Gegner im Recht sein könne"

Antwort
von adabei, 17

Was meinst du mit "umstellen"?

Ich nehme an, dass du den Text nicht verstanden hast und nun möchtest, dass man das mit einfacheren Worten ausdrückt (obwohl ich nicht weiß, was es da nicht zu verstehen gibt.)

Irgend jemand sagt hier folgendes:

Auch wenn es vielleicht gar nicht so ist, muss man so tun, als ob man immer vom selben Feind bedroht sei.
Wenn nämlich das Volk auf die Idee kommt, dass es vielleicht von verschiedenen Feinden bedroht ist, dann könnte es vielleicht auf die Idee kommen, dass einer dieser Gegner vielleicht im Recht sein könnte.

Kommentar von TheBoyBoy ,

Danke! Ich habe es schon verstanden, aber ich habe es von jemand anderem und ich wollte es halt nicht wortwörtlich abschreiben. Deswegen der Nachfrage :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community