Frage von HazalOez, 83

Kann mir jemand bitte diesen Satz mit anderen Wörtern umformulieren?

Hallo, ich muss derzeit ein Blockbericht schreiben und habe keine Ahnung wie ich diesen Satz anders umformulieren kann.

Eine Sperrzeit tritt ein, wenn Sie ohne wichtigen Grund Ihr Beschäftigungsverhältnis gelöst oder durch ein arbeitsvertragswidriges Verhalten Anlass für die Lösung des Beschäftigungsverhältnisses gegeben, dadurch die Arbeitslosigkeit zumindest grob fahrlässig herbeigeführt und für Ihr Verhalten keinen wichtigen Grund haben.

Vielen Dank!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ADAsperger, Community-Experte für deutsch, 32

Mein Vorschlag:

"Sie werden gesperrt, wenn Sie wegen eines nichtigen Grunds kündigen oder aufgrund unvorsichtigen Verhaltens selbstverschuldet entlassen werden."

Kommentar von HazalOez ,

Vielen Dank!

Kommentar von ADAsperger ,

Gern geschehen.

Kommentar von ADAsperger ,

Danke Dir für den Stern!

Antwort
von Kuhlmann26, 20

Die Zahlung des Arbeitslosengeldes wird für eine bestimmte Zeit (Sperrzeit) nicht gewährt, wenn Sie das Beschäftigungsverhältnis kündigen oder wenn es von Seiten des Arbeitgebers aufgelöst wird, weil Sie gegen den Arbeitsvertrag verstoßen haben.

Oder:

Es gibt zwei Gründe, weshalb die Auszahlung des Arbeitslosengeldes für eine bestimmte Zeit (Sperrzeit) verweigert wird. Grund 1: Sie haben ohne eine wichtigen Grund, das Beschäftigungsverhältnis gekündigt und kein neues Arbeitsverhältnis abgeschlossen. Grund 2: Sie haben sich vertragswidrig verhalten, was den Arbeitgeber zur Auflösung des Beschäftigunsverhöltnisses veranlasst hat und somit die Arbeitslosigkeit grob fahrlässig herbeigeführt.

Oder:

Wenn Du ohne Not Deine Arbeitsverhältnis kündigst oder grob gegen die Vereinbarungen im Arbeitsvertrag verstößt, wird für die Zeit von 3 Monaten (Sperrzeit) keine Leistung aus der Arbeitslosenversicherung gewährt.

Kommentar von HazalOez ,

Danke, btw das 2. gefällt mir am meisten.

Antwort
von gerd1011, 39

kein Geld wenn Du allein kündigst ohne ganz wichtigen Grund

Kommentar von HazalOez ,

Wow eine bessere Formulierung wäre natürlich super :D

Antwort
von SiViHa72, 37

Was ist denn gewünscht?

Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten.

Eine:

Sie erhalten eine Sperrzeit, wenn

- Sie ohne wichtigen Grund Ihr Beschäftigungsverhältnis beendet

oder

- durch ein arbeitsvertragswidriges Verhalten die Kündigung auslösten

und
dadurch die Arbeitslosigkeit ohne wichtigen Grund verursacht
 haben.


Kommentar von HazalOez ,

Ja das bringt mich leider auch nicht weiter, da das fast wieder dasselbe ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community