Kann mir jemand bitte den ganzen Rechenweg aufgliedern?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

4 * y - [5 * y + 1 - 3 * (5 - 2 * y)] = 3 * (2 - y)

3 * (2 - y) = 6 - 3 * y

-3 * (5 - 2 * y) = -15 + 6 * y

4 * y - [5 * y + 1 - 15 + 6 * y] = 6 - 3 * y

4 * y - [11 * y - 14] = 6 - 3 * y


-7 * y + 14 = 6 - 3 * y | + 3 * y

-4 * y + 14 = 6 | -14

-4 * y = -8 | : (-4)


y = 2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst rechnest Du die runden Klammern aus, indem Du den Faktor vor der Klammer mit beiden Summanden in der Klammer multiplizierst (immer die jeweiligen Vorzeichen beachten, also vorne -3*5 und -3*-2y)
Dann kannst Du die eckige Klammer weglassen, mußt aber wegen dem Minuszeichen davor jedes Vorzeichen in der Klammer umkehren (kannst auch vorher die y's und Zahlen in der Klammer zusammenfassen und dann die Klammer entfernen); jetzt bringst Du alle y's auf die linke Seite und die Zahlen auf die rechte; rechnest die Seiten jeweils zusammen und teilst noch durch den Faktor vor y um 1*y=... zu erhalten, fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung