Frage von derya091002, 36

Kann mir jemand bitte bei dieser Mathefrage helfen?

Wenn der Radius eines Kreises verdreifacht wird, um welchen Faktor wird der Flächeninhalt vergrößert?

Danke im Voraus und eine Begründung wie ihr zu eurem ergebnis gekommen seid wäre sehr hilfreich!:)

Antwort
von Neuter, 23

soweit ich mich erinnern kann ist die formel 2*pie*r also wenn du den radius verdoppelst verdoppelt sich logischerweise auch nach der formel der flächeninhalt.

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 7

A0: alte Fläche

A1: neue Fläche

A0=pi*r²

A1=pi*(3r)²=pi*9r²=9*(pi*r²)=9*A0

Der Flächeninhalt verneunfacht sich also.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 10

A = pi • r²

Aneu = pi • (3r)² = pi • 9r²

also verneunfacht sich der Flächeninhalt.

Antwort
von cannelloni, 18

beliebigen Radius nehmen und Fläche berechnen. Radius verdreifachen Fläche berechnen. Große Fläche durch kleine Fläche teilen ergibt Faktor

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community