Frage von CrazyShopaholic, 49

Kann mir jemand beim Lösen der Matheaufgabe helfen?

Ich habe eine Aufgabe zum Thema Satz des Thales und Strahlensatz bekommen. Nun komm ich einfach nicht weiter.

Bisher habe ich herausgefunden, dass die Strecken AF, BF und CF 33 lang sind.

Ich hoffe jemand kann mir beim Lösen helfen. Die Aufgabe ist auf dem Bild, mein Ziel ist es x herauszufinden.

Danke im voraus.

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe, 24

Es sieht mir so aus, als wenn an der Strecke unten Maße stehen.

Damit wäre ja das Verhältnis der Abschnitte dieser Strecke berechenbar.

Das Verhältnis von AD zu DB folgt aus einem der Strahlensätze. Ebenso das Verhältnis der Senkrechen auf die untere Strecke durch A, B und D.

Damit ist dann das Lot von D auf die untere Strecke berechenbar.

Der Rest ist Trigonometrie. (Ich würde durch C eine Parallele zur unteren Strecke zeichnen, dann hast du ein paar rechtwinklige Dreiecke mehr.)

Antwort
von stefaniegntmfan, 23

Ich weiß, es passt zwar nicht zu deinen Themen, aber wenn du die 2 Abschnitte der Strecke AB kennst, kannst du h vom Dreieck mit dem Höhensatz h hoch 2= q×p (q&p sind die zwei Abschnitte) ausrechnen. Dann musst du nur noch von der einen Seitenlänge die Strecke h abziehen und du hast x
:)

Kommentar von stefaniegntmfan ,

Also nur D beachten und nicht das F (oder was das sein soll)

Kommentar von CrazyShopaholic ,

Das F ist die Mitte von der Strecke AB. D ist die verlängerung von unten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten