Frage von Vaynile, 77

Kann mir jemand bei meiner Matheübung helfen (1Semester)?

Hallo, ich habe Probleme bei der Matheübung. Kann mir jmd vlt sagen, woher man U nimmt? Oder sonst irgendeinen Ansatz für die Aufgabe. Das wäre sehr hilfreich. Danke schoneinmal im vorraus :D

Antwort
von varlog, 21

Ich glaube du hast die Aufgabe falsch verstanden.

Du sollst zeigen, dass (U,*) unter den gegebenen Voraussetzungen (nämlich (G,*) ist eine Gruppe und (1),(2),(3)) eine Gruppe ist. Also du musst einfach anhand der Voraussetzungen die Existenz des neutralen Elementes in U, die Abgeschlossenheit, die Assoziativität und die Existenz der inversen in U zeigen. Assoziativität bekommt man aufgrund von zweitens quasi geschenkt, bei den anderen weiß ich jetzt so spontan keine Lösung.

Kommentar von Vaynile ,

Danke, das hört sich super an, dass bekomm ich hoffentlich hin :D *hats endlich verstanden*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten