Frage von dome23052001, 53

Kann mir jemand bei einer Stellungnahme zum Thema einheitliches Schulsystem helfen?

Ich bräuchte etwas Hilfe bei einer Stellungnahme zum oben genannten Thema. Das bedeutet in etwa gleicher Lehrplan und Zentralabitur in allen Bundesländern. Danke im vorraus.

Antwort
von Losloslosx3, 42

siehe modell frankreich:

nachteile: Schüler von schlechten Lehrern oder schlechten Schulen benachteiligt, Lehrer kann weniger auf eigene Interessen oder Interessen der Schüler eingehen.

Organisation einer zentralen Prüfung ist komplizierter (damit nichts durchsickert).

Alle müssen sich einigen, traditionen aufgeben...

Vorteile: 

Vergleichbarkeit, gerechtigkeit bei Prüfungen, Neutralität bei Prüfungen, Schüler ist bei Prüfung weniger vom lehrer abhängig (falls der ihn nicht mag), weniger Vorurteile bei anonymen Prüfungen.

Antwort
von FelixLingelbach, 38

Die Vorteile:

- weniger Verwaltungsaufwand

- leichtere Schulwechsel, wenn man in ein anderes Bundesland zieht, auch für Lehrer

- leichtere Einführung europäischer Standards

- Wegfall irgendwelcher Anpassungsausschüsse.

Nachteile: Hmmm. Wichtige Leute sind nicht mehr ganz so wichtig?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community