Frage von ImOlli, 47

Kann mir jemand bei einer Mathe Aufgabe helfen es geht um Potenzen?

Hey ich habe das Thema Potenzen in Mathe und ich lerne für eine Arbeit und ich habe eine Aufgabe wo ich nicht weiter komme.

Ich bitte um hilfe

Antwort
von Blvck, 35

Das a² kannst du sowohl im Zähler als auch im Nennet wegkürzen, dann hast du nur noch a^(-2) bzw. 1/a²

Kommentar von SalMor ,

Du darfst aber nur in Produkten einzelne Faktoren kürzen.

Unser Mathelehrer sagt:

In den Summen,
kürzen nur die Dummen.

Wenn du für eine wichtige Arbeit lernst, solltest du das nicht vergessen!

Expertenantwort
von MeRoXas, Community-Experte für Mathe, 12

(a²*a^-2)/a²


Entweder teilst du direkt durch a² und hast a^-2 als Lösung.


Alternativ kannst du a²*a^-2 ausmultiplizieren.

Potenzen werden multipliziert, indem ihre Exponenten addiert werden.

a²*a^-2=a^0=1


Dann steht da:

1/a^²,

was a^-2 ist.


Expertenantwort
von DepravedGirl, Community-Experte für Mathe, 14

(a ^ 2 * a ^ 2) / a ^ 2 = a ^ 2 / 1 = a ^ 2

Das ist zum einen so, weil man ein a ^ 2 gegeneinander kürzen kann, und dann im Zähler ein a ^ 2 übrig bleibt.

Eine andere mögliche Begründung ist, weil a ^ 2 * a ^ 2 = a ^ 4 ist und a ^ 4 / a ^ 2 = a ^ (4 - 2) = a ^ 2 ist.

Kommentar von DepravedGirl ,

Korrektur -->

Sorry, ich habe auf deinem kleinen Minibild das Minuszeichen vor der zweiten Potenz a ^ -2 übersehen,

dann kommt natürlich a ^ -2 aus Ergebnis raus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community