Frage von ghjkui, 85

Kann mir jemand bei einem Handyvertrag helfen(auf Spanisch)?

Hallo, ich möchte mir mobiles Internet in Spanien für mein Handy zulegen. Anbei die Beschreibung von den 2 Möglichkeiten. Kann mir jemand sagen, ob die eine Mindestvertragslaufzeit haben, also erst nach 2 Jahren oder so kündigbar sind? Ich brauche das nämlich nur für 4 Monate und möchte danach natürlich nicht weiterbezahlen. LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mambero, 55

Hallo, man sieht leider keine Details auf den Fotos, nicht mal ob Vertrag oder Prepaid.

Wenn das mit der folgenden Info übereinstimmt, dann ist das eine Prepaid-Karte, bei der du eben die Option "Ballena" auswählen kannst (zwischen verschiedenen weiteren Tarifen). Wenn du "Ballena" wählst und hast ein Guthaben auf der Karte, werden dir 8,95 € vom Kartenaldo abgezogen.

http://tiendaonline2.orange.es/tarifas/tarjeta/ballena

Wenn du keinen anderen Tarif wählst, wird nach 30 Tagen automatisch verlängert, solltest du 8,95 € Guthaben auf der Karte haben. Wenn nicht, dann wird dir eine SMS zugeschickt. Vom verbleibenden Saldo werden dir pro Tag, an dem du mobile Daten nutzt 3€ abgezogen (100mb/Tag) und pro Anruf 21 Cent./Min.

Tipp: also entweder keine Daten nutzen und dich danach nur anrufen lassen oder ggf. einen anderen Tarif wählen, der keine Grundgebühr hat bzw. niedrigere Nutzungsgebühren. Orange hat ja da verschiedene Tarife zur Auswahl, für jeden Nutzertyp.

Wie lange die Karte ohne Einzahlung für einkommende Anrufe gültig ist, kann ich dir nicht sagen. Es sind ein paar Monate.

Ebenfalls ist möglich, dass dir z.B. Datennutzung oder Anrufe auch unter dem 0-Limit zugestanden werden und dir beim nächsten Aufladen abgezogen werden. Hier heißt es also aufpassen und besser nicht mehr nutzen!

Aufladen kannst du das Guthaben z.B. an jedem Geldautomaten und an jeder Supermarktkasse.

Kommentar von Espana ,

ich würde Masmovil nehmen, die reden auch deutsch

https://masmovil.es/es/

Antwort
von teneri, 40

Auf dem ersten Bild steht unten rechts: "siehe yu.vodafone.es"


das lohnt sich nicht, ich kenne die Laufzeit nicht, aber aber in der Vergangenheit in spanien fast immer die Laufzeit 2 Jahre.

Hole dir auf jeden Fall eine prepaid sim-Karte und buche bei Bedarf dann die Datenmenge, die du haben willst.

Gibt es für Wochen und Monate.

Das geht dann aber nur in einem Mobilvertragsladen, also direkt bei Vodafone oder Movistar. Nicht in einem internetcafe oder Supermarkt.

Kommentar von Espana ,

Finger wech von Vodafone Spanien....

Kommentar von teneri ,

eher Finger weg von movistar - mit Vodafone habe ich die besten Erfahrungen gemacht, bezüglich Angebot, Preis und vor allem Abdeckung auf den Kanaren - auch wenn ich Vodafone persönlich überhaupt nicht mag.

beste Abdeckung auf den Inseln haben Vodafone und Movistar - aber auch hier, je nach Ort und Lage - sehr unterschiedlich.

@ Espana:
was sind deine schlechten Erfahrungen mit Vodafone, weshalb du sagst. Finger weg von Vodafone?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten