Frage von skyfly2004, 31

Kann mir jemand bei dieser Übersetzung(Latein) helfen?

Der Satz lautet: Sed ea spectacula me terruerunt Bitte nicht im Google Übersetzer nachschlagen. ea bezieht sich auf spectacula Eigentlich ist der Satz: Aber diese Schauspiele erschreckten mich. Hab ich Recht? Ich bin mir nicht so sicher

Antwort
von Barbdoc, 9

Lateinlehrer wünschen aber eine Übersetzung,die erkennen läßt, dass du auch weißt, dass es sich um Perfekt handelt.

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Latein, 22

Hallo,

kannst Du so übersetzen. Terruerunt ist eigentlich Perfekt, also:

Diese Schauspiele haben mich erschreckt.

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von skyfly2004 ,

Hallo Willy, Danke für die Antwort. Aber ich muss dich leider verbessern: (obwohl das fast gar nicht geht ;D) Im Lateinischen übersetzt man Perfekt in einer Erzählung ins Präteritum

Kommentar von Willy1729 ,

Das weißt Du aber erst, wenn Du eine Erzählung vor Dir liegen hast. Was Du ins Internet gestellt hast, war ein isolierter Satz, dem man nicht ansieht, in welchen Kontext er gehört.

Willy

Kommentar von Miraculix84 ,

Wenn da "me" steht, kann man aber davon ausgehen, dass da jemand spricht - also, dass dieser Satz einer wörtlichen Rede entnommen wurde. Dann ist das deutsche Perfekt völlig in Ordnung!

LG
MCX

Kommentar von skyfly2004 ,

Nur in der wörtlichen Rede benutzt man Perfekt im Lateinischen .

Mit lieben Grüßen

The Flyer, from the sky

Kommentar von Willy1729 ,

Stimmt. Aber siehe oben.

Willy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten