Kann mir jemand bei dieser Matheaufgabe helfen #2?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gleichung L nach y auflösen. Das Ergebnis von y (enthält noch einen x Anteil) in die zweite Gleichung einsetzen und nach x auflösen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach die zweite Formel in die Erste einsetzte. 

Beispiel:

10=x+y und y=5

Da y 5 ist setzt du 5 anstatt y in der 1. Formel ein 

Dann rechnest du aus, dass x auch 5 ist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst die Gleichungen gleichsetzen. Heißt nach y umformen und dann gleichsetzen dann nach x umformen und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I) 9x-y=41 

II)y=3x-11

in I ersetzt du das Y mit (3x-11). Weil II) sagt dass Y und (3x-11) ja das gleiche

daher schaut I) dann so aus:

I)  9x- (3x-11) = 41              Klammer entfernen:

  9x-3x +11 = 41                 ergibt

   6x +11 = 41                     auf beiden Seiten 11 abziehen

   6x = 30                             beide Seiten durch 6 teilen

   x = 5

alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RaceShafter
06.01.2016, 23:04

Viele haben es erklärt.. Aber dank dir habe ich es verstanden.. Ich versuche mich gleich an die anderen :) Wenn man es erstmal weiß, dann ist es sehr einfach.

2

Was möchtest Du wissen?