Kann mir jemand bei dieser mathe aufgabe helfen, weiß nicht wie ich anfangen muss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aalso, du musst halt die 100g durch das Gewicht eines Wasserstoffatoms teilen und da das Gewicht gerade noch in kg angegeben ist musst du die Einheit erstmal auf g bringen. Und da ja 1Kg 1000g sind und das eine dreifache zehner potenz ist hat man denn die rechnung:100g:1,674x10(hoch) -24g. Jetzt kann du halt das Ergebnis so wie es da steht mit potenzen angeben und wenn du es ausrechnen willst wären das rund 60 000 000 000 000 000 000 000.

MfG Colja376

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung