Frage von girlygirlbossy, 143

Kann mir jemand bei dieser gleichung helfen 123?

Ich bin in der 7. klasse und gehe aufs gymnasuim. Ich weiss nicht wie es weiter geht .ich muss herausfinden was x ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ralf3, 65

Guten Tag, 

Du hast etwas falsch begonnen. Hier mal der richtige Lösungsweg:

2x+10=4x+10 /-4  -> Ordnen alle x auf linke Seite, alle "normalen" Zahlen rechts

-2x+10=10 /-10

-2x=0 /durch -(2)

x=0

Gruß, Ralf


Antwort
von PENTAPin3, 63

Hat mir sehr geholfen. Falls du irgendwelche Probleme hast egal in welchem Fach, schau immer bei denen vorbei. Die erklären es lustig und verständnisvoll. ... Was mein Lehrer mir versucht in 3Wochen beizubringen, verstehe ich in einem derer Videos in 5Minuten.

Antwort
von Atlanticore09, 37

Ist ganz logisch: x=2x
Alles was du für x einsetzt geht nicht. ZB.: du setz5 ein dann wäre es so: 5=2x5 = 5=10. und das geht nicht weil 5 nicht 10 ist.
Aber wenn du 0 einsetzt steht da
0=2x0 = 0=0
Und das stimmt ja . Wenn du null Äpfel hast hast du null Äpfel .;)

Antwort
von Rillepeter05, 42

Das lustige ist, viele versuchen zu helfen schreiben ne falsche Lösung.. nimm dir meine Lösung oder die von Ralf ist ja dasselbe. Die sind garantiert richtig. :)

Antwort
von Rillepeter05, 48

2x+10=4x+10 | -4x
-2x+10=10| -10
-2x=0 | ÷ (-2)
X=0

Kommentar von derEisdealer ,

0 durch etwas teilen funktioniert leider nicht, x ist -10.

Kommentar von Rillepeter05 ,

Bitte keine sinnlose antworten. klar geht das. man darf nicht durch 0 teilen aber andersrum geht es.

Antwort
von YanMa, 77

die erste zeile ist schon falsch du musst in der ersten zeile -2x rechnen dann dürfte es aufgehen x muss immer auf eine seite gebracht werden

Kommentar von YanMa ,

allerdings kommt null raus... Was ne blöde Aufgabe...

Kommentar von Epicmetalfan ,

die erste zeile ist absolut richtig, ob man jetzt erst die 10 abzieht oder mit den 2x anfängt ist egal

Kommentar von YanMa ,

ist mir auch gerade aufgefallen xD

Antwort
von derEisdealer, 52

2x+10=4x+10  | -2x

10=2x+10  |:2

5=x+10 |-10

-5=x

Kommentar von Epicmetalfan ,

10 = 2x +10 | :2 hier musst du alles durch 2 nehmen, also

10:2 = (2x +10):2

5 = 2x:2 + 10:2

5= x + 5 |-5

0 = x

Kommentar von derEisdealer ,

oh, verdammt.

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten