Kann mir jemand bei dieser Fallunterscheidung helfen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du mit (x+1 ) multiplizieren musst, musst du die Fälle
x+1<0, d. h. x<-1
und
x+1>=0. d. h. x>-1
unterscheiden.

Im ersten Fall wird aus dem < in der Ungleichung ein >
im zweiten Fall ändert sich das Zeichen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polygamma
06.11.2016, 15:54

Den Fall x + 1 = 0 nicht vergessen, dieser muss natürlich explizit ausgeschlossen werden.

0

Du willst mit (x + 1) multiplizieren, also musst du dieses untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoppp
06.11.2016, 15:47

Und wie viele Fälle gibt es, die ich untersuchen muss? Kannst du mir die Fälle vielleicht sagen?

0

Was möchtest Du wissen?