Frage von amandamia270, 21

kann mir jemand bei der Normalverteilung helfen?

Die Zufallsgrösse X ist normalverteilt mit Erwartungswert q=60 und Standawdabweichung k=5. Berechnen Sie die Wahrscheinlichkeit P((X-60)/5) <0)

Expertenantwort
von KDWalther, Community-Experte für Mathematik, 19

Da braucht man gar nicht groß zu rechnen :-)

Ich vereinfache erst mal: (X-60)/5 <0 <=> X-60 < 0  <=> X < 60

Die Frage ist also, mit welcher Wahrscheinlichkeit Dein Zufallsexperiment ein Ergebnis liefert, welcher kleiner als der Mittel/Erwartungswert ist.

Jetzt brauchst Du nur noch zu wissen, dass der Erwartungswert die gesamte Verteilung in zwei Hälften teilt (bei der Binomialverteilung im Ansatz ebenso), dann ist klar, dass das Ergebnis 50 % sein muss.

Kommentar von amandamia270 ,

so einfach! ich danke vielmals ! :)

Kommentar von KDWalther ,

steht irgendwo geschrieben, dass Mathe schwierig sein muss? :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community