Frage von Shadowhunter100, 22

Kann mir jemand bei der Mathe Aufgabe helfen bzw sie erklären das ist eine Übungsaufgabe aber ich verstehe nicht so recht wie ich darauf kommen soll.?

Ein roter und ein grüner Würfel werden gleichzeitig geworfen. Bestimmen Sie die Wahrscheinlichkeit mit der die Augenzahl auf dem roten Würfel größer ist als die auf dem grünen Würfel?

Antwort
von miffhi, 8

Ich würde es mir mithilfe eines Baumdiagramms überlegen, erst die Wahrscheinlichkeit dafür das grün=1 und rot ist höher ist 5* 1/(6*6) und dann noch falls grün = 2 usw... und diese Wahrscheinlichkeiten dann addieren, sollte falls ich mich nicht verrechnet habe 15/36tel rauskommen

Kommentar von Shadowhunter100 ,

Ja stimmt und so geht es auch ziemlich einfach dankeschön:D 

Antwort
von Itarito, 14

Kenne die mathematische Vorgehensweise nicht, aber mit nur logischem Überlegen würde ich auf 1/2 tippen.

Kommentar von Wechselfreund ,

In 6/36 der Fälle wird sie gleich sein, also bleiben je 15/36 für drüber und drunter.

Kommentar von Itarito ,

Stimmt, an das habe ich nicht gedacht.

Antwort
von Wechselfreund, 2

siehe mein Kommentar bei itarito...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten