Frage von verinzchen, 51

Kann mir jemand bei der Aussage dieses Satzes helfen?

Ich soll in Politik die Aussage dieses Satzes zusammenfassen: "Die NATO muss der kompetenteste Ersthelfer der Welt sein.". Leider sind sowohl Politik als auch Deutsch nicht gerade meine besten Fächer. Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Vielen Dank schon mal! LG, Verena

Antwort
von tHiNk413, 28

Zerlegen wir mal das S(ch)ätzchen:

Die NATO (die ist dir bekannt? Sonst Gugl!) hat den Sinn, dass sich ihre Mitglieder im Verteidigungsfall (hat auch ne eigene Definition, ist nicht immer das, was wir Zivilisten unter Verteidigung verstehen) gegenseitig beistehen, ergo "helfen".

Die Formulierung " kompetentester Ersthelfer" zielt nun darauf ab, erstens dem Selbstverständnis der NATO als mächtigste militärische Organisation des Planeten zu entsprechen (kompetentester; der Welt).

Zweitens wird durch "Erst-" die "neue" Strategie des schnellen Eingreifens mobiler Truppen in Krisengebieten angedeutet.

Drittens wird das Bild eines Unfallortes (also des kriegerischen Konflikts) und eintreffender Helfer (NATO-Truppen) gezeichnet, was super für ein Militär ist, wenn Zivilisten sie als Helfer wahrnehmen.

Etwas polemisch übersetzt heisst das soviel wie: Wir brauchen ein starkes, schnell einsetzbares Militär der westlichen Mächte, um im Notfall gegen jede Bedrohung sieggreich zu bleiben. Oder so....

Kommentar von earnest ,

Auch: gegen jede angebliche Bedrohung.

Besser: gegen jede von Politikern und Militärs unter U.S.- amerikanischer Führung als "Bedrohung" definierte Lage einsatzfähig zu sein - überall auf der Welt.

Kurzum: Es ist genau der Knackepunkt, an dem ein Verteidigungsbündnis zu einem Angriffsbündnis werden kann.

Und wenn man SEHR NATO-freundlich ist, dann kann man auf die Idee kommen, das als "globale Feuerwehr" zu bezeichnen.

Ist man NATO-kritisch, dann wäre es ein Freifahrtsschein zum weltumspannenden Zündeln.

Kommentar von tHiNk413 ,

Und geht man einfach so am Inhalt der Frage vorbei und mischt jemandem, der nach dem Verständnis des Satzes gefragt hat, einfach mal seine subjektive Sicht rein. Ja, auch ich kann nachvollziehen, dass es ein Satz ist, der VON der NATO ist, also muss man das "with a grain of salt" nehmen. Aber das war nicht die Frage! Mein Gott, lasst doch diese Ideologien hier raus, wenn es um Fragen zum Satzverständnis geht. Und lasst den/die Fragende/n doch auch mal zwei Minuten selber denken! Danke!

Kommentar von earnest ,

Ich habe mir erlaubt, hier eine ANTWORT zu kommentieren. Das scheint dir nicht aufgefallen zu sein.

Vielleicht ist dir aber aufgefallen, dass ich auch eine Antwort auf die FRAGE geschrieben habe.

Bitte sehr.

Kommentar von earnest ,

Könnte es sein, dass du auch ungehalten darüber bist, dass ich zu DEINER Antwort eine Ergänzung geschrieben habe?

Deswegen vielleicht der vorwurfsvolle Ton?

Dabei hat mir deine Antwort insgesamt gefallen. Ich hatte dir dafür, wie du gesehen haben dürftest, einen Daumen gegeben ...

Kommentar von tHiNk413 ,

Ja, ne Top-Antwort! NATO ist rein europäisch... Und ja, natürlich ist das Propaganda, keine Frage, aber mal überlegt, was passiert, wenn eine Schülerin/ein Schüler diese Meinung unreflektiert übernimmt? Kannst du denn begründen, was daran Propaganda ist? Das würde helfen, IMHO!

Antwort
von voayager, 23

Wieso soll ausgerechnet die NATO der "kompetentste Ersthelfer sein? Will euch euer/e Lehrer/in schon mal auf den aggressiven Kurs der NATO einschwören? Sieht wohl danach aus.

Kommentar von verinzchen ,

Der Satz ist von Nicholas Burns, einen amerikanischen Diplomaten 

Kommentar von earnest ,

Na dann ...

Kommentar von tHiNk413 ,

Wäre ja unmöglich gewesen, im deutschen Bildungssystem, dass der Lehrer den Satz vielleicht kritisch diskutieren möchte?

Kommentar von earnest ,

Habe ich mich zu diesem Punkt irgendwo geäußert?

Es ist eine Binsenweisheit, dass man im Unterricht mit einem Zitat unterschiedlich umgehen kann.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für deutsch, 26

Das ist ein Propagandasatz, der behauptet, die NATO sei zum "Helfen" da. 

Es ist ein Propagandasatz, der behauptet, für die NATO sei die Welt das Feld.

Dabei ist die NATO - jedenfalls laut BISHERIGER Doktrin - ein Verteidigungsbündnis für die in ihr zusammengeschlossenen Mitgliedsstaaten.

Bisher gibt es nur europäische Mitglieder - von "Welt" ist (noch) nicht die Rede.

Gruß, earnest

Kommentar von Hideaway ,

Bisher gibt es nur europäische Mitglieder

Oh....

Dürfen die USA und Kanada nicht mehr mitspielen?

Kommentar von earnest ,

Upps, die beiden hatte ich in der Tat vergessen.

;-((

Soll nicht wieder vorkommen. In meinem Kommentar waren die USA noch NATO-Mitglied. 

;-)

Kommentar von earnest ,

In einem Satz: "Unser Feld ist (jetzt) die Welt."

Antwort
von Hideaway, 18

Leider sind sowohl Politik als auch Deutsch nicht gerade meine besten Fächer

Da hast du aber eins vergessen: Mit Google sind es drei Schwachpunkte.

Du musst doch nur den Satz "Die NATO muss der kompetenteste Ersthelfer der Welt sein" eintippen.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Ausnahmsweise:

http://www.dw.com/de/die-nato-als-globale-feuerwehr/a-15908758

Den Link öffnen, lesen und auswerten musst du aber bitte alleine schaffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community