Kann mir jemand bei der Aufgabe helfen, verzweifel gerade ein wenig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als komplexe Gleichung ist dies offensichtlich falsch.

Ist i eine reelle Unbekannte, dann muss wegen (-1)ⁱ i ganzzahlig und nichtnegativ sein.

Eine Betragsabschätzung zeigt: 1·i²≤9, also i≤3.

Jetzt brauchst Du nur noch alle ganzen Zahlen von 0 bis 3 durchprobieren:

(-1)⁰·0² =  0 ≠ -9 — passt nicht.
(-1)¹·1² = -1 ≠ -9 — passt nicht.
(-1)²·2² =  4 ≠ -9 — passt nicht.

So, den Rest schaffst Du allein :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung