Frage von Stella89, 93

Kann mir jemand bei dem anfang meiner bewerbung helfen?

vielen Dank für das nette mit Ihnen geführte Telefongespräch und Ihrer Zeit meine Fragen zu beantworten. Unser Gespräch, hat in mir das Interesse geweckt das Berufsfeld des Verkaufs- und Dialogmarketing näher kennenzulernen. Die Telekom Deutschland zählt zu den führenden Telekommunikatios unternehmen weltweit aus diesem Grund möchte um einen Ausbildungsplatz in Ihrem Unternehmen bewerben.

Antwort
von labertasche01, 46

Also erst mal würde ich darauf achten keine Rechtschreibfehler im Text zu haben . Dann würde ich mir den Text immer wieder durchlesen , dann merkst du wenn Wörter fehlen. 

Ansonsten klingt das gar nicht so schlecht finde ich. 

Natürlich musst du noch viel drum rum bauen , aber ich denke es geht nur um den Anfangstext . 

Kommentar von Stella89 ,

danke ich bin schon am überlegen was ich noch schreiben könnte für den anfangsatz.. Also Bewerbungen schreiben war noch nie so meine Stärke. :(

 

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Bewerbung, 40

Hallo Stella89,

  1. Du brauchst bei der ganzen Bewerbung Hilfe, und zwar (zumindest) in sprachlicher Hinsicht.
  2. Zur Einleitung: Der letzte Satz ist überflüssig.
Kommentar von Stella89 ,

ja stimmt. hättest du vielleicht ein paar tipps wie ich das besser schreiben könnte

 

Kommentar von judgehotfudge ,

Was denn?

Kommentar von Stella89 ,

wie ich den anfangssatz bei meiner Bewerbung schreiben kann mir fällt echt nichts ein :(

 

Kommentar von judgehotfudge ,

Wieso? Dir ist doch was eingefallen, und das, was Dir eingefallen ist, finde ich auch ganz gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten