Frage von WhiteHand, 43

Kann mir jemand avogadro konstante erklären? Mol?

Ich schreibe bald chemie klausur und komm mit dem thema garnicht klar. Die erklärungen im internet helfen mir auch nicht? Was ist ein mol? (Also nicht die zahl 6,022 x 10^23, sondern was soll das sein? Diese zahl?) Ich versteh den sinn nicht

Expertenantwort
von vach77, Community-Experte für Chemie, 23

Dir ist bekannt: Ein Paar sind 2 Teile und ein Dutzend sind 12 Teile von etwas.
n = 1 mol sind 6,022•10²³ Teile von etwas. Das „Etwas“ sind z.B. Atome, Moleküle u.a.

Die nach dem Italiener Avogadro benannte Avogadro-Konstante NA wurde so festgelegt:

NA = 6,022•10²³/mol. Es ist NA = N/n und die Anzahl der Teilchen N berechnet sich nach N = n • NA

Hat man also von einer Verbindung n = 5 mol, so enthält diese Stoffmenge   N(Moleküle) = 5 mol • 6,022•10²³ 1/mol.

Anmerkung: Bei NA muss das A als Index geschrieben werden. Das ist mir bei gfn nicht möglich.

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 19

Wenn du über Atome und Moleküle redest, ist es oft nötig nicht nur Masse oder Volumen einer Stoffportion anzugeben, sondern auch die Teilchenzahl.

Atome sind jedoch sehr klein und leicht, wodurch in wenigen Gramm eines Stoffes bereits Trilliarden von Atomen/Molekülen enthalten sind. Es ist jedoch sehr unhandlich mit solchen großen Zahlen zu rechnen.

Was macht man dann? Man definiert sich eine neue Einheit: Das Mol.
Dabei hat man festgelegt, dass ein Mol der Teilchenzahl, welche in 12 g Kohlenstoff (¹²C-Isotop) enthalten sind, entspricht.

Somit ist 1 Mol gleich:

1 mol = 6,022... *10²³ Teilchen

Kommentar von WhiteHand ,

also könnte man z.b. sagen " in 10g eisen sind (z.b.) 3,4 Mol. das würde heißen 3,4 × 6,022 × 10^23. so viele Eisen atome sind in 1O g eisen?

Kommentar von musicmaker201 ,

Von der Logik her kann man das so sagen. Allerdings passen die Zahlen nicht. In 10 g Eisen sind 0,18 mol Atome enthalten. Dies entspricht 0,18 * 6,022 * 10^23 Atomen.

Kommentar von WhiteHand ,

ja das war nur ein beispiel :D aber danke

Kommentar von musicmaker201 ,

Gerne :)
Habe ich mir gedacht, wollte es aber sicherheitshalber noch mal klarstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten