Frage von bstgt, 37

Kann mir jemand 5 gute und schlechte Energiespeicher nennen aus der Physik?

Antwort
von dompfeifer, 25

Gegenfrage: Was sind gute und schlechte Verpackungen?

Ob ein Energiespeicher im Einzelfall für mehr oder weniger "gut" (im Sinne von wirtschaftlich) eingeschätzt wird, hängt von vielen Umständen und Anforderungen ab, wie z.B. Form der Energie, Speicherdauer, Selbstentladung, Be- und Entladungszeiten, Installationskosten, Masse, Volumen, Betriebskosten, Umweltverträglichkeit ........ u.s.w.

Antwort
von GrauRabe, 37

Was für Energie?

Kommentar von bstgt ,

Innere Energie

Kommentar von GrauRabe ,

Also Thermo? 

Gut: 

Kupfer

Eisen

Keramik

Gestein

Wasser

Schlecht: 

Textilien

Papier 

Holz

Weißbrot

Chinesische Bleifarbe. 


Die Frage ist sehr lax formuliert und gibt schwerlich ein Bild über das was du möchtest. Es gibt viele dinge welche gut Thermo Energie speichern. Da du also schon von den Leuten hier verlangst deine Hausaufgaben für dich zu erledigen könntest du wenigstens Aufgabe und Kontext beifügen. 

________________

Rechtschreibfehler dürfen auf Grund meiner Legasthenie behalten un gegessen werden. 

Kommentar von dompfeifer ,

Kupfer ist "gut", wenn es z.B. auf schnelle Be- und Entladung ankommt, "schlecht", wenn es auf Speicherkapazität pro Masse ankommt, und "sehr schlecht", wenn es auf Speicherkapazität pro Dollar ankommt. Bei Wasser ist das etwa umgekehrt. Siehe meine Antwort oben. 

Kommentar von GrauRabe ,

Ist nicht wirklich mein Gebiet. Ich komme aus dem Bereich Elektro da hat man immer als erstes Kupfer im Kopf ^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community