Kann mir irgendjemand die Logik von Mädchen/Frauen erklären?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auf diese Art Frage kann es keine einzige, allgemein gültige Antwort geben. Dass jeder Mensch individuell ist, macht den Umgang notwendigerweise komplex. Daher solltest du individuelle Lösungen suchen und nicht auf allgemeine hoffen. Die gibt es in diesem Fall nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich bin weiblich (welch Wunder :D), 17 1/2 und kapiere ehrlich gesagt nicht, was du jetzt genau mit deiner Frage aussagen möchtest.

Das Denken ist allgemein sehr komplex und noch nihcht komplett erforscht. 

Es gibt auch nicht DEN Typ Frau! Ich nehme mal mich und meine kleine Schwester als Beispiel.

Ich bin gut in der Schule, schreibe gute Noten und bin bewandert in Mathe, Naturwissenschaften, alten Sprachen und neuerdings auch in Geschichte. Ich bin relativ zurückhaltend, was die Kommunikation mit Jungen angeht und halte mich im Hintergrund. Ich achte schon auf mein Aussehen, muss aber nicht täglich so aussehen, als wäre die Schule mein Laufsteg - weißt du, was ich mein? Ich finde das "Coolsein" auch nicht wichtig, weshalb ich auch gern als Streberin abgestempelt werde.

Meine kleine Schwester ist das komplette Gegenteil in den meisten Punkten: Sie ist sehr schlecht in der Schule, vor allem in den Naturwissenschaften, Mathe und Sprachen. Die ist wesentlich offener, was die Kommunikation angeht und relativ freizügig gekleidet, wenn sie mal irgendwo hin geht. Sie ist 15 und schminkt sich, als wäre sie 20...sie ist sehr darauf erpicht, cool zu wirken - das sind dann so Situationen, in denen sie mich vor ihren Freunden runter macht, um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Was ich sagen will, ist: Wir alle sind unterschiedlich, auch innerhalb eines Geschlechts. Jeder hat andere Denk- und Verhaltensweisen und da gibt es also nicht viel zu erklären ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz einfach: nein heißt ja oder manchmal auch nein (je nach Unterton) ja heißt meistens ja, außer es ist eine besondere Situation (magst du die neue Freundin von deinem Ex?) manchmal meint ja oder nein auch vllt, denn unentschlossen zu wirken macht die Situation auch nicht einfacher

Lektion 2 folgt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter jede Frau ist anders so wie jeder Mann, manche sind voll kompliziert und manche kannst du behandeln wie Kumpels, da gibt's kein allgemeines Rezept

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja ich weiß jeder Mensch ist verschieden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

logik ganz einfach: schreib ihnen mit whatsapp was schönes. treff dich mit denen. die wollen eh nur das eine. mit 18 ist es wohl eh schon viel zu spät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarlonHottes
11.12.2015, 01:03

zu spät für was

0
Kommentar von PoppyCroch2nd
11.12.2015, 01:04

Waren es nicht Männer die immer nur das eine wollen?

0
Kommentar von Unknownnot24
11.12.2015, 01:07

BI**TSCHES wollen nur das eine. die sind es aber nicht wert. Kein Hirn haben die einfach dumm wie Stroh

0
Kommentar von Unknownnot24
11.12.2015, 01:15

Du junge , weil ich das mit Absicht so geschrieben habe. Einfach kein produktiver Konter.

0

Diese Seite könnte interessant für dich sein. Frauenhanbuch.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein sohn, dann hast du dir die falschen "weiber" ausgesucht. wer so kompliziert ist, dem gehe ich aus dem weg, ganz einfach ist das.

es gibt unkomplizierte weiber, sind allerdings schwer zu finden.

die neueren generationen sind doch sowieso für'n a***h. bestes beispiel: gutefrage.net. was die weiber manchmal für fragen posten, da könnte ich manchmal wahnsinnig werden. selbstmord, welche schminke, wie soll ich mich verhalten wenn blablabla.

der lifestyle und das hohe lebensstandard heutzutage tragen eben ihren anteil bei.

als ob weiber in der steinzeit genauso kompliziert waren. oder vor 150 jahren. ich sag's dir, die sind die mühe nicht wert.

gruß, veitscheisser1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung