Frage von Seraphina2, 55

Kann mir irgendjemand die Angst vor dem FA nehmen?

Ich will mir jetzt morgen die Pille beim Frauenarzt holen. Bis vor ein paar Tagen war alles noch easy aber jetzt steigt die Angst. Ich hab auch schon gegooglet aber da steht nur was genau gemacht wird. Kann mir der Arzt die Pille auch ohne Untersuchung verschreiben? Könnte ich fürs erste sagen dass ich das noch nicht möchte?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille, 11

Guten Morgen Seraphina2,

du solltest dich wirklich untersuchen lassen. Die Pille ist ein Medikament welches nur mit Vorsicht zu genießen ist.

Hier ist es meiner Meinung nach unerlässlich das man sich zuvor untersuchen lässt.

Oder willst du deine Gesundheit echt aufs Spiel setzen?

Der Frauenarztbesuch sowie die Untersuchung sind echt halb so wild. Es wird von jungen Mädchen leider immer viel zu viel Panik verbreitet - völlig ohne Grund.

Tipps:

  • Ziehe ein Kleid oder ein langes Oberteil an. So watschelst du untenrum nicht völlig entkleidet auf den Untersuchungsstuhl
  • Wasche dich normal wie sonst auch - Intimsprays o.ä. sind überhaupt nicht nötig
  • Wenn der FA dich untersucht solltest du versuchen nicht zu verkrampfen und ganz ruhig zu atmen - entspann dich!

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von Russpelzx3, 30

Du kannst sagen, dass du nicht untersuchet werden willst, man kann dich nicht dazu zwingen. Ich habe meine Pille damals auch ohne bekommen. Und die Untersuchung ist auch nicht schlimm. Es tut nicht weh und normalerweise ist der Fa sehr vorsichtig (Männer sollen wohl etwas vorsichtiger sein als Frauen. ) Und wenn du nervös bist: der Frauenarzt sieht sich sowas jeden Tag an, auch bei alten Omas und auch bei Leuten die unten rum Krankheiten etc haben. Also musst du da gar keine Angst vor haben. :)

Kommentar von Seraphina2 ,

oh das beruhigt mich alles grad etwas :D 

Kommentar von Russpelzx3 ,

Das ist immer mein Gedanke, dass es einem nicht peinlich sein muss. Man sollte sich halt nur vor der Untersuchung untenrum mit Wasser waschen, dann ist alles supi. Denn das kennt der Arzt sicher auch; das Frauen da total nach Fisch riechen xD

Antwort
von SabiSafj, 14

Ohne Untersuchung glaub ich nicht das du die bekommst. Aber das du angst hast ist normal hatte ich auch und hab ich auch bei Routine Untersuchungen immer noch. Es ist einfach unangenehm. Aber es geht schnell dauert keine 2 Minuten. Halb so schlimm

Antwort
von struguziii, 32

Also eine Untersuchung im Genitalbereich unternimmt der FA nur, wenn du keine Jungfrau mehr bist. Ansonsten sind diese Untersuchungen wirklich überhaupt nicht schlimm! Ohne Untersuchung könnte er sie dir schon verschreiben, jedoch würdest du mit Untersuchung gerade 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen(:

Antwort
von Dilaralicious2, 32

1. wird man wenn man die pille holt meist nicht untersucht und 2. ist das nix schlimmes wovor man angst haben muss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community