Frage von TwiiSter, 48

Kann mir einer eine ausführliche Beschreibung von einem Molekül geben?

Am besten wäre ein zusammenhängender Text, bei dem man es gut versteht. Bitte keine Links! Ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)

Antwort
von SPEZALIST, 23

Hi,

Ein Molekül ist ein Teilchen, das aus zwei oder mehreren zusammenhängenden Atomen besteht, welche durch kovalente Bindungen verbunden sind. Moleküle stellen die kleinsten Teilchen dar, die die Eigenschaften des zugrundeliegenden Stoffes haben. Es gibt Moleküle, die aus einem einzigen Element aufgebaut sind (O2, N2, P4 u. v. m), die meisten Moleküle sind aber Verbindungen aus Nichtmetallen mit einem (oder mehr) weiteren Nichtmetallen oder Halbmetallen. Einen etwas größeren Verbund von gleichartigen Atomen nennt man Cluster.

In Molekülen halten sich die verbundenen Atome über gemeinsame Elektronenpaare zusammen. Man nennt solche Bindungen auch Atombindung, Elektronenpaarbindung oder kovalente Bindung.

Quelle: http://www.chemie.de/lexikon/Molekül.html

Was auch noch super ist:

Kommentar von TwiiSter ,

Top danke!

Kommentar von SPEZALIST ,

Sehr gerne:)

Antwort
von goodquestion138, 21

Hi, ein molekül besteht aus einem oder mehreren zusammenhängen Atomen. Die werden durch verschiedene Bindungen zusammengehalten, z.b die Van der Waals Kräfte, oder Wasserstoff-Brücken-Bindungen. Es gibt auch noch andere Kräfte aber die fallen mir grad nicht mehr ein. 

Antwort
von Kuestenflieger, 19

früher waren wir zwei atome , dann trafen wir uns und sind nun ein molekül. dann holte ich noch einen kumpel dazu , nun sind wir zwei und ein O und nennen uns wasser.


so etwa ?


Kommentar von Bevarian ,

Dann schon eher so: Ein Kumpel und ich - beide etwas klein geraten - hatten Bock auf 'nen Dreier...   ;)))

Antwort
von BIoodMoon, 16

Moleküle sind aus mehreren Atomen zusammengesetzt.Wasser ist zum Beispiel ein Molekül, da es eine Verbindung aus zwei Wasserstoff- und einem Sauerstoffatom ist. Es ist immer neutral geladen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community