Frage von Selina0098, 7

Kann mir einer ein Zitat besser und genauer erklären das man es versteht? Steht unten?

Erfahrungen vererben sich nicht – jeder muss sie allein machen.

Antwort
von schmidtmechau, 4

Hallo Selina0098!

Die Erfahrungen Deiner Eltern, Großeltern usw. kannst Du Dir zwar erzählen lassen. Aber Du kannst sie Dir nicht so zu eigen machen, dass Du sie in Deinem Leben selbst berücksichtigen wirst. Du musst Deine eigenen Erfahrungen machen, musst alles selbst erleben.

Gruß Friedemann

Expertenantwort
von elenore, Community-Experte für Sprüche, 2

"Erfahrungen vererben sich nicht – jeder muss sie allein machen."......Jeder Mensch hat sein eigenes ICH und sein eigenes Leben. Von Kindesbeinen an machen wir unsere eigenen Fehler......die wir dann aber auf die Liste der Erfahrungswerte setzen können.

Erfahrungen sind hilfreich, wenn wir sie nutzen, um unser Wissen und Können zu erweitern, wenn wir also durch sie dazulernen und uns weiterentwickeln.

Ich für mich stelle immer wieder fest, dass es wichtig ist, nicht nur aus der Sicherheit gemachter Erfahrungen zu agieren, sondern sich hin und wieder auch auf unbekanntes Gebiet zu wagen. Das birgt natürlich Risiken, aber nur da entsteht auch Neues und Kreatives.

Manchmal ändert sich das spätere Verhalten durch eine Erfahrung. So sind Lernprozesse in der Regel mit vorausgehender Erfahrung verbunden. 

Ich denke, wer lebt, macht Erfahrungen. Das ist unvermeidlich; weil Leben Erfahrungen machen heißt. Erfahrungen können unterschiedlich erlebt werden: als angenehm oder als unangenehm.

 »Der Mensch hat dreierlei Wege, klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste; zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste; und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.« »Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.«

Antwort
von eklezeitalter, 3

Das bedarf doch keiner Frage "Erfahrungen VERERBEN sich nicht, jeder muß sie allein machen" Jeder Mensch ist anders, jeder hat andere Erlebnisse, also muß er auch seine Erfahrungen SELBST machen, ist doch klar genug ausgedrückt, oder ????

Antwort
von Sisalka, 2

Und was ist deine Frage? Was daran ist unverständlich?

Kommentar von Selina0098 ,

Der Zitate was damit gemeint ist -> Erfahrungen vererben sich nicht – jeder muss sie allein machen.

Kommentar von Sisalka ,

Du musst alle Erfahrungen im Leben selber machen, weil du nichts davon hast, wenn andere sie schon vor dir gemacht haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community