Frage von Nina300514, 53

Kann mir einer die frage zur Pille beantworten?

Was wäre wenn in der ersten oder zweiten Woche der Einnahme der Pille einen Einnahmefehler machen würde. Hätte dies Auswirkungen auf den Eisprung? Also würde der Eisprung "verschoben" werden oder wie ist das?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 15

Das steht in jeder Packungsbeilage, die man vor Einnahme gründlich lesen muss. Ein Fehler in Woche rund führt zu rückwirkendem Schutzverlust für die Pause bis zum Fehler und noch eine zusätzliche Woche, die Gefahr eines Eisprungs ist hier gegeben, da durch die Pause das Hormonlevel sehr niedrig ist. In Woche zwei ist ein Fehler ungefährlich, sofern davor und danach sieben Pillen richtig eingenommen werden.

Kommentar von Nina300514 ,

Danke :)

Antwort
von beangato, 14

Bei Pilleneinnahme hat man keinen Eisprung, der wird ja unterdrückt.

Man kann aber schwanger werden, wenn man nicht anderweitig verhütet. 

Kommentar von Nina300514 ,

Würde der dann theoretisch nach dem Fehler einsetzen?

Kommentar von beangato ,

Das weiß niemand.

Kommentar von Nina300514 ,

Ok danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten