Kann mir einer den lateinischen Text " in quies virtute" auf einem alten exlibris übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das in kann sich hier grammatikalisch eigentlich nur auf virtute beziehen, wobei die Wortstellung dann ehr untypisch ist.

Eine Übersetzung wäre:

(Die) Ruhe in der Kraft (/Stärke/Tugend).

Es könnte eine umgekehrte Form von "In der Ruhe liegt die Kraft" sein.

Schönen Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JanPeterHein
28.10.2015, 10:45

Vielen Dank. Das klingt ganz plausibel. Die 3 Worte stehen auf einem Fahnenbanner, rechts, links und unten. Die Reihenfolge ist wohl nicht so genau festgelegt ;-)

0

hi JanPeterHein - is kein grammatisch schöner Spruch; er soll wohl heissen: In der Seelenruhe durch Tugend. Bei uns: n gutes Gewissen ist n sanftes Ruhekissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung