Frage von hoppel37, 51

Kann mir einen preiswerten Webdesign Anbieter für die Gestaltung einer responsiven CMS Webseite empfehlen. Auch mir Erfahrung mit Suchmaschinenoptimierun (SEO)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 57Yeti, 14

Meine Empfehlung:

http://waveswebdesign.de

hat ein recht preiswertes Basisangebot zum weiteren Ausbau der eigenen Webseite nach entsprechender Einweisung.

Eine Einarbeitung in das angebotene CMS-System ist auch für Anfänger möglich

Für eine optimale Anzeige der Webseite auf Mobilen Geräten kann das Layout sicherlich auch in Responsdesign programmiert werden.

Meines Wissens ist auch eine Suchmaschinen Oprimierung im Angebot

Eine Anfrage lohnt sich ;-)

Yeti

Kommentar von hoppel37 ,

Hallo Yeti, vielen Dank für Deinen Tipp. Werde eine Anfrage machen. Ich melde mich. Ulrike

Kommentar von hoppel37 ,

ich habe inzwischen ein Angebot vorliegen. Dies umfasst ein recht preiswertes Basisangebot. Unter anderem bestehend aus:

Aktuelle Jomla Version installieren mit 2 Jahre upgrade Garantie

Domain Beratung (SEO)

Layout gestalten (2 Entwürfe)

Eine Hauptseite erstellen mit Navigation

Einweisung mit Hilfe von Skype oder Teamviewer

Ulrike

Antwort
von mastema666, 28

Such die doch einfach ein CMS deiner Wahl und lade dir dafür ein responsives Theme runter, gibts mittlerweile eigtl für alle CMS, meist sogar kostenlos, aber sogar ein kostenpflichtiges Theme wird wohl deutlich günstiger sein, als sich das individuell erstellen zu lassen, selbst bei einem sehr günstigen Anbieter müsstest du da wahrscheinlich locker mit einem 4-stelligen Betrag rechnen (also wenns "nur" ein eigenes Layout sein soll, eigenes CMS wird nochmal deutlich mehr).

Wenn es zwar günstig aber nicht unbedingt kostenlos sein soll, dann würde ich mir ein schönes responsives Template für das CMS meiner Wahl (je nach Anwendungszweck würde ich Wordpress empfehlen, ggf auch Drupal) kaufen und ggf etwas anpassen, da bekommt man (je nachdem wie aufwändig das sein soll) in der Regel schon was ganz gutes unter 100€.

Kommentar von hoppel37 ,

Hallo, zuerst mal vielen Dank für die sehr ausführlichen Informatinen. Das mit dem 4-stelligen Betrag hat mich doch etwas überrascht. Verstehe jedoch, dass Qualität seinen Preis hat. Für die Anregungen ein CMS selbst zu installieren werde ich mir noch überlegen. Bin mir jedoch nicht sicher ob ich das auf die Reihe bekomme. Für eine einmalige Webseite zu erstellen, finde ich es möglicherweise für sehr aufwendig sich das alles anzueignen. Ulrike

Antwort
von finanzannonymus, 2

Wieso muss man immer so tun als würde man "jemanden" empfehlen und dabei empfiehlt man sich heimlich selber ? Also ich bin von uns überzeugt, dass wir einen guten Job machen, deswegen empfehle ich unswww.codearm.dearm.de

Antwort
von seoBOXX, 23

Hi,ich würde Dir als Anbieter http://lefox.de empfehlen ... da kriegst Du Webdesign, Hosting und SEO aus einer Hand.

Antwort
von MrBeanBum, 23

1&1
Wix
Jimdo
Selber

Kommentar von hoppel37 ,

beziehen sich die Anregungen hauptsächlich auf Baukastensysteme? Die Gestaltung einer Webseite soll damit recht einfach sein. Die monatlichen Kosten aber recht hoch. Wurde mir gesagt. Trotzdem vielen Dank für die Info. Ulrike

Antwort
von basiswissen, 17

Versuch es mal da: http://frank-white.de/

Kommentar von hoppel37 ,

Die Empfehlung sieht gut und etwas teuer aus. Ulrike

Kommentar von basiswissen ,

Einfach mal anfragen. Denn nur weil etwas gut aussieht muss es nicht teuer sein. Andersherum würdest Du wohl niemanden beauftragen wollen der es nicht kann, oder?

Antwort
von Missingo1996, 25

Preiswert ist so etwas nie, aber du kannst es dir ja auch einfach selbst lernen, so schwer ist das auch wieder nicht.

Kommentar von hoppel37 ,

wie bereits geschrieben, bin ich nicht so sicher das alles auf die Reihe zu bekommen. Ulrike

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community