Frage von Chizumy, 34

kann mir die Email jemand erklären?

da ich bei Vodafone meinen Vertrag gekündigt hab,kam nun heute die Bestätigung.Allerdings verstehe ich die Email nicht in der Stand:"Sie bekommen Ihre letzte Rechnung erst nach Vertragsende, da wir Basispreise und Gesprächskosten erst nachträglich berechnen können. - Sie zahlen Ihre Basispreise exakt bis zum Kündigungstermin. Sie sehen das am geringeren Basispreis. - Sie bekommen Ihre letzte Rechnung mit der Post. Denn nach Vertragsende können Sie nicht mehr auf die Online-Rechnung zugreifen." heißt das also das ich monatlich weniger zahle? oder rechnen die das mit meinem monatlichen Preis zusammen? Und welche letzte Rechnung? Mein Vertrag läuft am 13.03.16 aus,und ich hatte Zeit ihn bis zum 13.12.15 zu kündigen,bekomme ich also im Dezember die Rechnung,oder im März?

Antwort
von KlausM1966, 34

Das ist ein Standardsatz.

Er bedeutet nur, dass du deine letze Rechnung erst nach dem 13.03.2016 und per Post bekommst. Das Vertragsverhältnis endet aber exakt zum Kündigungstermin.

Logischerweise können die dir keine letzte Rechnung vor dem 13.03.2016 ausstellen, weil du ggf. noch kostenpflichtige Leistungen (Telefonate, SMS etc) führen könntest.

Du zahlst schon die ganze Zeit einen günstigen Monatsbetrag, dafür sind aber nicht alle Leistungen im Grund- bzw. Basispreis enthalten.

Alles gut !!!

Antwort
von Windspender, 33

Wann wird immer das geld abgezogen ? monatsanfang oder ende ? Wenn am Anfang, dann wird am 1.03. für den ganzen Monat märz abgezogen. Bis dahin siehst du auch online deine Rechnung.

Ab dem 1.4. siehst du nichts mehr, da du gekündigt bist. 

Da aber deine Kündigung am 13.3 war, würdest du einen halben Monat zu viel gezahlt haben und diese Differenz wird dir dann per Post angezeigt und zurück überwiesen.

Kommentar von KlausM1966 ,

Da aber deine Kündigung am 13.3 war, würdest du einen halben Monat zu viel gezahlt haben und diese Differenz wird dir dann per Post angezeigt und zurück überwiesen.

Deshalb schreiben die auch diesen Satz, oder?:

Sie zahlen Ihre Basispreise exakt bis zum Kündigungstermin.

Die Arbeit machen die sich nicht, erst abziehen und dann zurückerstatten. Wäre ein viel zu großer Aufwand!

Kommentar von Windspender ,

ich habs schon einige male erlebt :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten