Frage von KleinerKeks2000, 28

Kann mir das jmd erklären..biitte.?

also ich hab ne Hausaufgabe die lautet:

Eine rechteckige Pyramide hat die Maße a=24cm, b=16cm und V=6000cm³. Berechne die Höhe.

Erklärt es mir ^^ wie muss ich das jz rechnen. also wie lautet die formel? hab mein Tafelwerk in der schule ._.

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe, 17

Die Formel lautet: V=1/3*G*h
G ist die Grundfläche, also beim Rechteck ist das dann G=a*b.

Jetzt die Formel nach h umstellen und alle Werte einsetzen.

Expertenantwort
von fjf100, Community-Experte für Mathe, 1

Besorge dir ein Mathe-Formelbuch privat aus einen Buchladen,da stehen alle Formeln drin,die du für deine Aufgaben brauchst.

Du musst nur wissen,welche Formeln du brauchst und musst sie exakt anwenden können.

Ein bekanntes Buch ist der "Kuchling". Für 30 Euro bekommt man so an die 600 Seiten mit Formeln,Zeichnungen und kleinen Rrechenbeispielen. 

Aus den Mathe-Formelbuch 

Volumen der rechteckigen Pyramide V=1/3 * Ag * h=1/3 * a *b * h umgestellt

Ag =a*b ist die Grundfläche der Pyramide

h= V *3/(a *b) =6000 cm^3 *3/(24 cm *16 cm)=46,875 cm

MERKE : Für jede Unbekannte braucht man eine Formel,sonst ist die Aufgabe nicht lösbar.Dies ist unabhängig von der Aufgabe und gilt immer !!

Antwort
von AnnnaNymous, 14

Formeln könnte man auch googlen^^

V = 1/3 Grundfläche mal Körperhöhe

Formal nach h auflösen und für die Grundffäche a*b einsetzen, da Rechteck.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten