Frage von anawillswissen, 60

Kann mir das jemand bitte erklären (Matheberichtigung)?

Also die Aufgabenstellung lautet:
Ein Bulldozer hat bei Beginn 350 l Treibstoff getankt.In einer Stunde verbraucht er 56 l Treibstoff.  Nach welcher Betriebszeit hat der Bulldozer noch 42 l Treibstoff im Tank?

Ich komm einfach nicht auf den Lösungsweg 😩

Antwort
von PhotonX, 31

Nun, lass uns versuchen das Problem mathematisch zu beschreiben! Treibstoff schreibe ich mal als y. Am Anfang sind 350l da:

y=350

Nach einer Stunde sind 56l weniger da:

y=350-56

Nach zwei Stunden sind noch 56l weniger da:

y=350-56-56=350-2*56

Nach drei Stunden sind noch da

y=350-3*56

...

Frage an dich: Wie viele Liter sind nach x Stunden noch da?

Antwort
von palindromxy, 33

f(x) = 350l - 56l*x, du ziehst vom Tank das ab, was nach einer Stunde verbraucht wurde.. finde heraus, was du für eine Zeit brauchst, indem du den verbleibenden Tankinhalt als f(x) einfügst..

42l = 350l - 56l*x,

lösen kannste hoffentlich selbst.

Antwort
von Paulskleinerfan, 26

350l - 42l= 308l

308l / 56l = 5,5

Nach 5 Stunden und 30 Min hat er nur noch 42 Liter im Tank.

Antwort
von Lichterlo, 20

60min = 56l I :56

1min = 1,07l I x308

= 329,56 min

jetzt nur noch in stunden umrechnen ^^ 

Antwort
von HeftigerLing, 25

Sollte so eig richtig sein ^^
Nach 5 1/2 Std. hat er noch 42L Treibstoff :)

350L hat man am anfang, die differenz zu 42L beträgt 308L
308L : 56L = 5,5

Antwort
von Anna1972, 17

nach 5,5 stunden

Berechnung

350-42=308

308/56=5,5

lg

Anna

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community