Frage von LLauraa, 40

Kann mir da jemand helfen? Ist ganz wichtig? Xyz?

Ich will hier jetzt nicht so eine Dramawelle starten... aber wie bringt man sich schnell und schmerzlos um ? Ich weiss das klingt erstmal schlimm und ich hab es auch nicht vor aber angenommen jemand würde sein leben nicht mehr aushalten und könnte nicht mehr weil er alles falsch macht etc. Gäbe es da überhaupt eine Möglichkeit sich etwas schmerzloser umzubringen als sich zu erhängen ?/

Bitte nicht löschen ich mein das wirklich ernst !! :/

Support

Liebe/r LLauraa,

Da hier niemand Ratschläge erhalten soll, wie er sich selbst schaden kann, bitte ich Dich um Verständnis darum, dass Deine Frage geschlossen wird. Du kannst aber natürlich gerne nach Rat fragen, wenn Du Hilfe dabei brauchst, Deine Probleme zu bewältigen.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen!

Herzliche Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

Antwort
von DjangoFrauchen, 19

Hinter einen Zug, oder aus'm Kellerfenster springen...

Kommentar von LLauraa ,

sicher

Antwort
von LittleMistery, 19

Es gibt keine schmerzlose Möglichkeit zu sterben.

Kommentar von LLauraa ,

und eine, wo man nicht ganz so viele schmerzen hat ?

Kommentar von LittleMistery ,

Nein, lass es einfach.

Kommentar von LLauraa ,

ich frag nicht für mich

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten