Kann mir bitte jemand weiterhelfen und erklären was ein Präventivkrieg ist. Und ein Beispiel nennen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hei, ElenaHartmann, "Präventiv" heißt Vorsorge, Vorbeugung. Wir kennen es aus der Medizin, z. B. sich vorsorglich egen Zecken impfen lassen = Präventiv-Ma0nahme. Ein Präventivkrieg ist also einer, der begonnen wird, weil man sich schützen will vor dem Angriff, den der andere (Nachbar-, Staat) plant. Die Israelis haben sich in einem der zahlreichen Nahost-Kriege (wenn ich nicht irre) durch einen Präventivschlag das Gesetz des Handeln an sich gerissen, statt angstvoll abzuwarten, ob, wann, wie und wo der Gegner zuschlägt. o.k.? Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung