Frage von Abcdefuck16, 28

Kann mir bitte jemand sagen was ich tun kann?

Hallo ihr Lieben. Ich habe ein recht kompliziertes Problem inerhalb meiner Familie. Meine ältere Schwester (25) hat bereits 3 Kinder (2,3,5) ... Ich muss leider Gottes sagen das sie eine typische Teeniemutter ist! Sie schickt ihre Kinder ungepflegt ind den Kindergarten, die kleinste wird total verwöhnt mit schicken Klamotten und Spielsachen wärend die Jungs zusehen dürfen wie sie zurecht kommen. Es geht nicht nur um das Materielle sondern auch darum wie sie mit den kleinen umgeht und das sie ihnen keinerlei liebe und aufmerksamkeit schenkt. Meine Mutter und ich waren des öfteren im Jugendamt und haben sie angezeigt das hat aber bisher überhaupt nichts gebracht da das Amt immer nur quatscht aber nie handelt. Es war einmal die rede von einer Familienhilfe doch auch die gibt es bis Heute nicht. Ich habe mich etwas im Internet belesen da stand aber nur was vom Jugendamt und Anwalt aber ich verstehe nicht was ein Anwalt machen kann wenn eine Mutter ihre Kinder schlägt, einsperrrt, sie abends manchmal allein lässt um sich mit Männern zu verknügen und mit dem Gürtel am "Strafstuhl" fest macht. Die letzte Aktion die sie gestartet hat war erst dieses Wochenende. Sie hatte Geburtstag und ist mit einem "guten Freund" weg gefahren was erstmal nicht schlimm klingt doch sie ist einfach los gefahren wären die Kinder noch im Kindergarten waren und der Vater der sie holen sollte ihr gesagt hat das er länger arbeiten muss. Am Freitag zum späten Nachmittag bekomme ich einen Anruf von ihr in dem sie mich laut stark darum bittet rüber zu ihren Kindern zu gehen da eine KINDERGÄRTNERIN sie nach hause gebracht hat und dort auf die kleinen aufpasst wärend sie im Stau steht und ihr Akku leer ist ... Ich bin direkt nach drüben gesprintet. Die Frau war sehr nett aber es war mir unglaublich peinlich. Auf 23 Uhr kam dann der Kindsvater und war ebenfalls sehr sauer über diese Aktion. Meine Eltern und ich wissen langsam nicht mehr weiter da man nicht normal mit ihr reden kann weil sie direkt ausflippt wenn man ihr die Wahrheit sagt. Ich könnte noch viel mehr erzählen aber ich habe viel zu viel wut und angst um die Kinder! Es muss doch endlich mal was passieren bevor dort noch was ernstes passiert mit den Mäusen! Gibts den nur noch Menschen die über sowas hinweg sehen und so Herzlos auf das alles sind bz sich dafür nicht verantwortlich fühlen... Ich bin erst 16 Jahre und bin die einzige die sieht das dort was nicht richtig ist? Ich hoffe wirklich sehr um hilfe weil sie denkt das sie mit diesem egoistischen verhalten im Leben weiter kommt. Ich möchte ehrlich nur das die Kinder von dieser Frau weg kommen da sie schon wieder irgendwelchen mist mit umziehen in die Großstadt in ihrem Gehirn hat. Bitte haut alles was ihr für hilfreich emfindet raus! Es gibt bei mir zuhause wegen ihr ständige diskussionen wie man den Kindern helfen kann doch biser kam nichts gebrauchbares oder was auch wirklich hilft dabei raus. Danke im vorraus an alle die schreiben. LG Charly

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von xcxkx, 28

Wie wäres wenn ihr um das Sorgerecht kämpft. Ich mein ihr könnt zum Jugendamt gehen etc sagen ja sie kriegt das nicht auf die Reihe und dann habt ihr ja auch einen Zeugen sag ich mal der Kindesvater.

Kommentar von Abcdefuck16 ,

Danke für dich Antwort!

Wir hatten schonmal das Sorgerecht für den Größten aber meine Eltern sind auch schon etwas älter und haben selbst noch 3 Kinder zuhause wohnen...

Der Kindsvater hat jetzt nach seiner Vergangenheit endlich einen Job und schaut jetzt auch was er tun kann aber er hat auch einige probleme wo ich mir denken könnte das es das Amt nicht mit machen würde

Kommentar von xcxkx ,

Hmm ich weiß nicht, was ist wenn du die kleinen das Wochende mal zu dir nimmst, sie fragst ob du auf sie aufpassen kannst. Ich mein dann kannst du mit dennen was schönes machen und ihnen zeigen das sie was wert sind :)

Antwort
von mexp123, 24

Kann da nicht der Vater das anzeigen und das alleinige Sorgerecht für seine Kinder fordern? Dann muss der Fall doch eigentlich untersucht werden und dann wird das doch auffallen.

Kommentar von Abcdefuck16 ,

Danke erstmal aber das ding ist das Amt war schon da und hat gesehen wie sie die Kinder eingesperrt hat und trotzdem ist nichts passiert.

Kommentar von mexp123 ,

Oh je :/ kann er das nicht einklagen? Oder gab es schonmal einen Prozess

Kommentar von Abcdefuck16 ,

Keine ahnung was zwischen den beiden ist... Es ist mir auch vollkommen egal! ich frag ja was man tun kann das den Kindern geholfen wird...

Kommentar von mexp123 ,

Wenn das Jugendamt schon öfters da war und das nicht ernst nimmt gibt es glaube ich keine Möglichkeit, als dass der Vater vehement auf sein Sorgerecht besteht und somit eine genaue Untersuchung der Sachlage erwirkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten