Frage von mincky97, 150

Kann mir bitte jemand Helfen , kann ich vielleicht Schwanger sein?

Hallo Ihr Lieben.

Habe ein Problem.

Ich hatte am Sonntag den 14.08.2016 ungeschützten Geschlechtsverkehr. Ich habe mit meiner Pychologin ausgerechnet im Internet ( es war an meinen Fruchtbaren tagen ) bin total Verzweifelt.

Jetzt kam das Problem hinzu , das ich seid Freitag , Zwischenblutungen habe. Das hatte ich noch NIE ! Meine Periode sollte eigentlich erst in 2,wochen kommen.

Was hat das zu bedeuten ? Habe morgen ein Frauenarzt termin , ich weiß man kann noch nichts sehen oder erkennen. Aber um das abzuklären.

Die gedanken Schwanger sein zu können machen mich Wahrnsinnig, und was haben die Zwischenblutungen zu bedeuten ??? Heißt das ich bin NICHT SCHWANGER oder ist das ein Zeichen ?? Bitte helft mir !

Support

Liebe/r mincky97,

bitte nutze künftig auch das Beschreibungsfeld, um möglichst ausführlich zu erklären, mit welchem Rat Dir die Community weiterhelfen kann. Du erhöhst auf diese Weise die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Wuestenamazone, 30

Zwischenblutungen können immer mal vorkommen. Geh zum Frauenarzt. Der nimmt Blut und vielleicht hast du Glück und der Bluttest zeigt schon ein Ergebnis.

Kommentar von mincky97 ,

okay danke , ich finde es nur komisch weil , ich nach 7 Jahren Periode das noch niee hatte. Morgen geh ich zum Frauenarzt. Vielleicht sagt der Bluttest was und ich habe Glück. Dankeschön

Antwort
von putzfee1, 50

Dann warte ab, was der Frauenarzt sagt. Zwischenblutungen können alle möglichen Ursachen haben. Dazu kann man hier überhaupt nicht sagen.

Und kümmere dich bitte für die Zukunft um eine sichere Verhütung, wenn du schon mal beim Frauenarzt bist!

Kommentar von mincky97 ,

ja , muss morgen abwarten. nur hatte ich solche zwischenblutungen noch nie und deshalb macht es mir angst und ich weiß nicht was es aussagt. Ne freundin meinte nur oh, dass ist ein Zeichen. aber ich soll mich nicht verrückt machen. ist aber schwer um erlich zu sein.

Kommentar von putzfee1 ,

Tja, da musst du nun durch. Merk es dir und sorge dafür, dass du nie wieder ungeschützten Sex hast, solange du noch kein Kind willst.

Kommentar von mincky97 ,

es wäre ach nie dazu gekommen, aber ich möchte auch weiter nichts dazu sagen. ich arbeite daran das die nie wieder vorkommen kann

Antwort
von Jeally, 48

Rechner aus dem Internet ist nicht unbedingt zu vertrauen. Der Körper ist keine Maschine und der Eisprung kann immer mal früher oder später kommen. Am besten lässt sich dieser mit NFP bestimmen. Sollten es wirklich deine fruchtbaren Tage gewesen sein, kannst du natürlich schwanger werden.
Zwischenblutung können immer mal auftreten. Sie sagen nichts über eine Schwangerschaft aus. Wenn du morgen bei Frauenarzt bist, kannst du nach einem Bluttest fragen, dieser könnte vielleicht schon möglich sein.

Kommentar von mincky97 ,

danke ! Bluttest nach 8 Tagen möglich ?

Kommentar von Jeally ,

Ja nach 6-8 Tagen normalerweise

Kommentar von mincky97 ,

echt so schnell :O ich dachte vor mindestens eine Woche vor der nächsten Periode , und nicht nach einer Woche Gv

Kommentar von Jeally ,

Das gilt für einen Urintest. Im Blut sind die Hormone aber weitaus schneller.

Kommentar von mincky97 ,

okay dankeschön , morgen mal abwarten.

Antwort
von zahlenguide, 72

morgen zum Frauenarzt und wenn es gesundheitlich stark bedenklich ist ins Krankenhaus. Krankenkassenkarte nicht vergessen; im Krankenhaus auch warme Sachen mitnehmen.

Kommentar von mincky97 ,

gehe morgen notgetrungen zum Frauenarzt. habe mein beitrag bearbeitet ging eben nicht.

Kommentar von zahlenguide ,

geh erstmal was schönes machen - in die Natur oder so. Denn du brauchst in den nächsten Tagen einen klaren Kopf. Du musst dich nämlich entscheiden, ob du das Kind haben willst oder nicht - und sowas entscheidet man nicht zwischen Tür und Angel.

Kommentar von putzfee1 ,

Du musst dich nämlich entscheiden, ob du das Kind haben willst oder nicht 

Es ist doch noch nicht mal gesagt, dass die FS überhaupt schwanger ist! Man sollte nun wirklich nicht den zweiten Schritt vor dem ersten tun! Mit solchen Aussagen verbreitet man nur möglicherweise unnötige Panik!

Kommentar von zahlenguide ,

stimmt natürlich, aber ich denke etwas zu machen um runter zu kommen ist jetzt wichtig.

Kommentar von mincky97 ,

Ablenkung wäre jetzt das beste was ich gebrauchen könnte. Aber sich von solchen gedanken abzulenken is auch nicht grad leicht. Denke 24std dran , ich weiß sich verrückt zu machen bringt nichts , denn mehr als abwarten kann ich auch nicht machen. Bin zur Zeit in Reha , dort sind Psychologen und Ärzte und Pflegepersonal. Die helfen mir schon sehr , aber die Gedanken können Sie mir auch nicht nehmen oder die Angst. Da alle mit mir am Fiebern sind und alle abwarten und mir die Daumen drücken das nochmal alles gut gegangen ist. Jetzt heißt es nur abwarten

Kommentar von zahlenguide ,

https://www.youtube.com/watch?v=-plk0kDSLhQ

du kannst ja mal zur Ablenkung dieses Video schauen und natürlich kannst du auch mit einem Psychologen, Arzt, Pflegepersonal sprechen um dich zu entlasten.

Kommentar von mincky97 ,

dankeschön für den link. ich versuche mich mal damit abzulenken bis morgen und dann schaue ich weiter

Antwort
von joheipo, 37

Ja, Du kannst schwanger sein.

Bei Deiner mehr als unbedarften Frage vermute ich, daß Du sogar schwanger bist.

Kommentar von mincky97 ,

tut mir leid , dass hat eben nicht geklappt , habe es hinzugefügt und verbessert :)

Antwort
von TheAllisons, 71

Wenn du ungeschützten GV gehabt hast, ist es möglich.

Kommentar von mincky97 ,

hab mein Beitrag bearbeitet ging eben nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community