Kann mir bitte jemand einen Beispielplan für Monatsausgaben machen speziell für meine Situation?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde an deiner Stelle ganz dringend einen schuldenberater aufsuchen.. Da kannst du dich einfach an die Stadt wenden.

Ansonsten würde ich wirklich versuchen auf das eine oder andere zu verzichten. Kauf dir zum Beispiel stopftabak und keine ganzen Packungen, da kann man zum Beispiel viel sparen. 

Aber ich versteh sowieso nicht wie man so viel Geld für Kosmetik ausgeben kann.. Würde mir halt an deiner Stelle nur noch die notwendigsten Dinge kaufen. Und wenn du neue Klamotten kaufst dann schau im sale nach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Plan habe ich leider nicht für dich.

Aber ein Tipp:
Wegen Benzin Kosten : ich denke die werden zu deiner arbeit gehen, bilde doch Fahrgemeinschaften.

Und stell dir mal vor 140 € für Zigaretten ..
Dass ist sehr viel. Ich selbst weiß dass es schwer ist aufzuhören(hab auch geraucht)und die entscheidung liegt bei dir aber dies wär eine überlegung wert um dies zu lassen . ist halt schon ziemlich viel geld.

Und kosmetische sachen und klamotten wünsche dir doch benötigte Dinge beispielsweise zu deinem bday oder zu weihnachten

Glg und ich hoffe du schaffst es irgendwie:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Januar2016
02.01.2016, 01:33

ich brauche kein benzin, ich fahre jeden tag zug! Wenn ich Auto fahren würde, dann würde ich 200€ für benzin ausgeben und nicht nur 90€ :'D

0

Wenn du weiter so über deine Verhältnisse lebst, dann steuerst du auf ne dicke Insolvenz zu. Solltest mit deinen Eltern reden, ob du bei Ihnen im Haushalt mit essen darfst. Wäre billiger für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst Du bei Haushaltswaren u Kosmetik auf 250 Euro PRO MONAT? was kaufst du denn ja jeden Monat? Und 300 Euro für Lebensmittel für Dich alleine? Wir sind zu viert und liegen monatlich bei ca. 500 Euro mit viel frischem Obst und Gemüse vom Markt und Wurst/Fleisch vom Metzger. Was kaufst Du denn da alles ein, dass Du da so hoch rechnest?

Du musst dringend Einsparungen machen, sonst kommst Du da nicht mehr raus. Und leg Dir ein Haushaltsbuch an. Dann hast Du alle Kosten im Überblick und siehst, wo Du noch sparen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Januar2016
02.01.2016, 01:38

Lebensmittel 300€, ja das ist so ein Problem bei mir, ich kann halt nicht kochen und wir haben keinen Herd sondern nur einen Backofen. Es Gibt auch Monate wo ich auf 400-500€ komme aber ich kann halt nur Fertigprodukte kaufen oder zum Imbiss gehen.

0

Ja! Versuche einfach so viel es geht ohne Geld zu machen. Fahre mit dem Fahrad zur Arbeit, oder mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln, und nutze dein Auto nur für weite Strecken.

Kaufe nur Lebensmittel, die du wirklich brauchst. Schaue in den Kühlschrank, und schreibe auf was du wirklich brauchst, und nicht am Ende der Woche wegschmeissen musst, weil es schon schlecht ist.

Schaue vor allem auf Strom und Heizkosten, sodass du nicht heizt, und alle Türen und Fenster offen hast. Schalte Geräte aus die du nicht brauchst. Zum Beispiel den Fernseher nicht auf Standby oder auf Lautlos, wenn du ihn länger nicht brauchst. 

Mache einfach alles bewusster.

ich würde mich sehr über ein Feedback freuen! Würde mich auch riesig für die Hilfreichste Antwort freuen. Ich wünsche dir noch viel Glück!!!!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Januar2016
02.01.2016, 01:25

Ich befolge schon einige von deinen vorschlägen, z.b. nehme ich immer den Zug, bei Lebensmittel kaufe ich echt nur das nötigste, aber nur von Brot ernähren ist auch nicht so gesund deshalb kaufe ich mir einmal pro Woche Obst für 5€.

Heizen hat bei mir nichts mit Strom zu tun, ich heize mit Holz oder Priketts weil es bei uns keine Heizungen gibt.

0

das mit dem Brennmaterial verstehe ich nicht so ganz ...

bei den restlichen Posten musst Du die Kosten senken

aufhören zu rauchen = 140,00

Lebensmittel günstig einkaufen - auf Angebote achten

Haushaltswaren - Kosmetik 250,00 Euro - was soll das alles sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Januar2016
02.01.2016, 01:28

Das mit dem Brennmaterial ist so: wir haben keine Heizungen sondern müssen mit ofen heizen. Mein Zimmer und Flur ist am Dachboden deshalb ,muss ich extra heizen

0

Hallo, zunächst: wofür brauchst Du Brennmaterial, wenn Du bei einem Elternteil lebst? Ebenso: Haushaltswaren?

Sparen kannst Du bei den Zigaretten (Rauchen abgewöhnen) und vielleicht bei der Kosmetik.

Lebensmittel: Es gibt Bücher zum Thema "Preiswert kochen" - leckere Sachen gibt es da.

Kleidung: Reparieren, second hand kaufen, Kleiderkreisel usw.

Vor allem aber musst Du das alles mit Deinem Betreuer besprechen. Er ist doch wohl dazu da, dass er Dir in diesen Dingen hilft?

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Januar2016
02.01.2016, 01:42

Haben keine Heizung, mein Zimmer ist sehr groß und im Dachgeschoss. Lebensmittel: hab keinen Herd und muss immer zur Imbissbude gehen oder Fertigzeug kaufen.

0

Was möchtest Du wissen?