Kann mir bitte jemand diesen Befund übersetzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da steht jemand auf Latein...

dist. artic bedeutet wohl offenes Gelenk oder Zerrung, talonaviculare ist das Sprungbein, dext soll wohl rechts bedeuten, cum heißt mit, abruptio abgerissen und ossea navic ist ein Fußwurzelknochen.

Du hast dir also irgendwas im Sprungbeinbereich gezerrt und einen Fußwurzelknochen gerissen oder gebrochen.

Kurz : Eine zweitielige Verletzung des rechten Fußes.

Hinweis : Ich bin kein Mediziner, sondern nur ein gelangweilter Lateinschüler mit rudimentären Kenntnissen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pannanana
14.09.2016, 17:27

Wow so schnell eine Antwort! Vielen Dank! 

Jetzt brauch ich ja nur noch einen gelangweilten Mediziner, der mir Hoffnung machen könnte, dass ich nicht wirklich 4 Wochen einen Gips brauche, sondern es Spontanheilungen/Alternativen zu Gips mit Krücken gibt ;-) 

0