Frage von Juliasoad, 79

Kann mir bitte jemand die Situation in Aleppo/Syrien erklären?

Hallo, durch die Medien hört man ja oft Nachrichten aus Aleppo...und ich hab einige Fragen dazu

  1. Warum ist Aleppo erst jetzt für die Medien "interessant"? es gibt ja seit Jahren dort Krieg
  2. Was hat Russland davon?
  3. Warum töten Assad sein eigenes Volk?
  4. Was macht Aleppo so "wichtig" für Bombenangriffe?
  5. Warum wird Napalm eingesetzt? Ist ja ein langsames sterben...
  6. Warum sind die Opfer immer mehr Kinder?

Sind viele Fragen auf einmal, aber ich möchte dieses Thema besser verstehen

Danke im Voraus

Antwort
von TechnologKing68, 56
  1. Der Krieg interessiert uns erst, seitdem wir Probleme mit dem IS haben und hier ist Aleppo halt einer der Hauptkriegsschauplätze.
  2. Russland hat verschiedene nicht vollständig bekannte fragwürdige Deals mit Assad am laufen. Es stehen wirtschaftliche Zwecke im Vordergrund. Gleichzeitig ist aber Russland auch vom IS bedroht und kann mit dessen Bekämpfung zwei fliegen mit einer Klappe schlagen.
  3. Assad gehört zum Schiitischen Islam. Obwohl 85% der Muslime Sunniten sind, sind alle Machthaber Schiiten, die Angst vor einem Umsturz haben. Die selbe Angst haben viele angesehen Soldaten und Geschäftsmänner, die ebenfalls Schiiten sind. Deswegen haben schon Hussein und Gaddafi ihre Völker unterdrückt und jetzt macht es halt Assad aus dem selben Grund. Ein Umsturz muss aus ihrer Sicht mit aller Gewalt niedergeschlagen werden.
  4. Es ist einer der Hauptstädte des IS und dann gilt das, was ich bei 1. gesagt habe, es ist halt nach Raqqa eine der wichtigsten IS-Hochburgen, weswegen sie auch für die USA interessant sind.
  5. Aber ein wirksames Mittel zur schnellen Tötung....
  6. Es sterben nicht mehr Kinder als Erwachsene, aber weil man tote Kinder als besonders tragisch empfinden, berichten die Medien häufiger darüber.
Kommentar von Juliasoad ,

Ich danke dir, dass du dir Zeit genommen hast für meine Fragen :) sehr hilfreich

Kommentar von Bitterkraut ,

leider fast alles falsch.

Kommentar von TechnologKing68 ,

Nein es ist alles richtig. Ich sage fast das gleiche, wie du, nur etwas ausführlicher. Oder was soll falsch sein? Wenn du dir schon die Zeit machst, einen so unnötigen Kommentar zu schreiben, dann bring wenigstens deine eigene Meinung ein. 

Deine Antwort ist natürlich viel besser: "muss du Assad und Putin fragen", ja das hilft ihm jetzt viel.

Antwort
von Bitterkraut, 42

Vielleicht hast du ja die letzen Jahre geschlafen - es wurde immer wieder über Aleppo berichtet.

Russland hat davon einen Stützpunkt am Mittelmeer, den einzigen.

Assad bekämpt die, die ihn loswerden wollen. So machen das Despoten eben.

Aleppo ist eine Millionenstadt und ein Zentrum des Widerstandes gegen Assad.

Warum Naplam und Chlorgas eingesetzt werden, mußt du Assad und Putin fragen.

Kinder sind immer Opfer, in jedem Krieg. Ob es immer mehr sind, woher willst du das wissen? Es gibt keine belegten Zahlen darüber.

Alles weiter kannst du Median aller Art entnehmen

Kommentar von TechnologKing68 ,

1. erklärt nicht, wieso Aleppo für unsere Medien interessant ist.

2. Russland hat dort einen Stützpunkt, weil Aleppo für Russland interessant ist, aber warum, das hast du nicht erklärt...

3 und 4. Erklärt nicht, wieso es für uns interessant ist, Grund ist der IS

5. Sehr hilfreiche Antwort

Aber meine Antwort kritisieren, gell.

Antwort
von Fuchssprung, 33

1+4. Wer Aleppo beherrscht, der beherrscht den Norden von Syrien. Die Stadt ist strategisch sehr wichtig. 

2. Die Russen haben in Syrien ihren einzigen Militärstützpunkt im Mittelmeer. Den würden sie verlieren, wenn Assad unter geht. Das ist der einzige wirkliche Grund für ihre Hilfe.

3. Assad lässt seiner Meinung nach nicht auf das eigene Volk schießen. Für ihn sind alle Sunniten Terroristen und gehören nicht mehr zu seinem Volk. Die demokratisch gesinnte Opposition ist nur noch ein Schatten im Kampf gegen Assad. Sein tatsächlicher Gegner ist Al Nusra, ein Ableger des IS und diese Leute zählt auch der Westen nicht zum Syrischen Volk.

Die Punkte 5 und 6 lasse ich mal weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten