Frage von Klonkdrauf, 34

Kann mir bitte jemand das mit den homologen und analogen Organen erklären?

Hallo, Community! :) Ich habe eine Frage bezüglich Biologie, da ich am Mittwoch eine Lernkontrolle schreibe und wir bis dorthin den Lehrer nicht mehr sehen. Ich verstehe das Thema mit den homologen und analogen Organen nicht und das Lehrbuch von der Schule hilft mir nicht wirklich weiter. Kann mir das bitte noch einmal jemand verständlich erklären? :)

Vielen Dank im Voraus für alle hilfreichen Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von niklas199570, 25

Homologe Organe sind solche, die in der Evolution eigentlich zusammen entstanden sind. In diesen Organen kann man Strukturen finden, die homolog zueinander sind, beispielsweise kann man die Knochenstruktur in unseren Händen auch in den Flügeln von Vögeln, ja sogar bei Delfinen oder Walen in leicht abgeänderter Form finden. Es ist nicht exakt das gleiche, jedoch findet man Ähnlichkeiten in Bezug auf den Aufbau und die Struktur. Die Organe sind homolog zueinander

Analoge Organe sind solche, die zwar die gleiche Funktion erfüllen, jedoch auf unterschiedlichen Wegen evolutiv entstanden. Ein typisches Beispiel dafür sind der Maulwurf und die Maulwurfsgrille. Beide Tiere haben Klauen, die sehr ähnlich aussehen und auch für ähnliche Prozesse genutzt werden, trotzdem kann man dort keine wirklich ähnlichen Strukturen in Bezug auf den Aufbau der Organe erkennen, sie haben sich evolutiv unabhängig voneinander entwickelt, da sie in Bezug auf die Lebensweise für beide Organismen hilfreich waren und die Organismen eine ähnliche Lebensweise haben. Es haben sich ähnliche Organe entwickelt, die jedoch in der Evolution nichts miteinander zu tun haben. 

Antwort
von Miwuy, 17

Schau mal hier http://www.biologie-schule.de/homologie-analogie-konvergenz.php

Homologe Organe sind Organe die auf einen gemeinsamen Grundbauplan zurückzuführen sind (gemeinsamer Vorfahre).

Analoge Organe sind Organe die sich aufgrund von ähnlichen Umweltbedingungen entwickelt haben und sich in ihrer Funktion gleichen (kein gemeinsamer Vorfahre)

Antwort
von PWolff, 8

Weitere gute (und nicht ganz so gute) Antworten:

https://www.gutefrage.net/tag/homolog/1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community