Kann mir bitte jemand bei Mathe helfen bittttttteeee'?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst die Prozentzahlen in Dezimalzahlen umwandeln... Einfach mal 100 weil Prozent bedeutet Hundertstel. Das heißt 65%=0,65.

Jetzt musst du 400g mal 0,65 rechnen und dann hast du schon dein Ergebnis. Nach dem gleichen Schema machst du das mit den anderen Werten.

Ps. Vergiss die Einheit g im Ergebnis nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100% von dem Glas sind 400g, also ist 1% 4g.

Jetzt musst du die 4g einfach auf die gesuchten Prozentzahlen hochrechnen, also mit der Gesuchten Prozentzahl mal nehmen. 

Versteht du wie ich das meine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du 100 Gramm Marmelade hättest, dann wären 65% davon 65 Gramm.

Wenn Du 400 Gramm Marmelade hättest, dann wären 65% davon 4 mal 65 Gramm, also 230 Gramm.

Wenn Du nur 20 Gramm Marmelade hättest, dann wären 65% davon 0,2 mal 65 Gramm, also 13 Gramm.

Erkennst Du die Regel daraus? Kannst Du nun den Rest berechnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ImCedo
22.03.2016, 13:52

wie wärs mit x×0,Prozentzahl?!

0

In was für eine Klasse gehst du denn bitte? Das haben wir in der Grundschule gelernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aziz1812
22.03.2016, 14:08

Boooor immer diese Leute die so nerven ......dich

0
Kommentar von yoshkay
22.03.2016, 14:11

Naja, das Deutsch passt zu einem Grundschüler. :D

0
Kommentar von Aziz1812
22.03.2016, 14:17

Ach echt und wer hat dich nach deine Meinung gefragt?

0
Kommentar von yoshkay
22.03.2016, 14:54

Du. :D

0

Mit dem Dreisatz:

400g Marmelade = 100%

X g Kohlenhydrate = 65%

X=400*65/100

Dann nur noch X ausrechnen und mit den anderen Angaben genauso machen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1St3in
22.03.2016, 14:06

Komischerweise wenden sehr viele den Dreisatz an. Ich denke nicht, dass man damit ohne Probleme durch die Mittelstufe des Gymnasiums kommen kann von der Oberstufe mal ganz abzusehen! Besonders wenn die Aufgaben schwieriger werden dauert die ganze Geschichte mit dem Dreisatz zu lange und ist zu unübersichtlich. Außerdem lernt er es wahrscheinlich die Formel W=p%*G. G ist die Grundmenge also 400g und p% ist der Prozentsatz z.B 65%. Satt 65% könntet er auch 0.65 oder 65:100 für p% einsetzen. Dennoch geht vieles im Zweifel noch mit dem Dreisatz also "er" hat schon seine Daseinsberechtigung aber dass sollte nur die nötlösung sein, da man 2 Schritte braucht satt einem um somit die Fehlerwahrscheinlichkeit steigt. Tut mir leid dass ich es unter deine Antwort schreibe aber ich musste es loswerden.

LG

0

Prozente sind die Hundertstel Anteile davon, also mit diesem Bruch multiplizieren! 65% sind 65/100

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen Dreisatz benutzten.

Also 100% = 400 g

65% = x   

u.s.w.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Glas hat 400 Gramm Inhalt. Das sind 100%.

Davon sind 65% Kohlenhydrate.

400 : 100 x 65 = 260 Gramm Kohlenhydrate.

Für die anderen Zutaten genauso.

Und dann nochmal dasselbe, nur dass 100% diesmal 20 Gramm sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung