Frage von BraucheHilfe3, 25

Kann mir bitte jemand bei einer Physikaufgabe helfen, welche mit der Gleitzahl zutun hat?

Aufgabe: gegeben: v= 6 m/s Wie weit muss er laufen, um den Puck, der inzwischen zum Stillstand gekommen ist, wieder ins Spielfeld schlagen zu können? (fGl = 0,08) Bitte um anschauliche Hilfe mit Formeln. Danke im Voraus.

Antwort
von Halswirbelstrom, 14

s = v² / (2 · µ · g) ≈ 23m

LG

Kommentar von Wechselfreund ,

Begründung: Energieerhaltung: 1/2 mv² = F(Gleit) ·s

Kommentar von Halswirbelstrom ,

Das ist eine richtige Lösungsvariante. Ich habe es dieses Mal mit den Bewegungsgesetzen und der Formel für die Gleitreibung versucht. Das ist etwas umständlicher, eignet sich aber gut für Übungen.  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten