Frage von sasugaga, 74

Kann mir bitte einer das in Physik erklären?

Ich verstehe zum Beispiel das hier nicht 20 km/h in m/s Ich mach da irgendwas falsch Also wenn ich jetzt 20 km in m umwandle komm ich auf 20 000 m aber wie rechne ich weiter?

Oder das hier diese einheit verstehe ich auch nicht so wirklich

30km/h in km/s

Oder da steht einfach nur 40m/s in dm / s

Ich kann die ja umwandeln zu m in dm aber den Rest verstehe ich nicht

Also 40m waren dann einfach 400 dm Aber wie rechne ich weiter

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 8

Der sicherste Weg zum Umrechnen der Einheiten ist der saubere mathematische Weg ohne weiters zu überlegen.

Beispiel:
Es soll 40 m/s in dm/h umgerechnet werden.
Gleichungen der Maßeinheiten:
1 m = 10 dm
1 h = 3600 s, daraus folgt, 1 s = 1/3600 h

Diese Gleichungen setzt man nun in die Einheiten des ursprünglichen Terms ein und löst auf:

40 m/s = 40 (10 dm / 1/3600 s) =
400 / 1/3600 dm/h = 400 * 3600 dm/h = 1.440.000 dm/h = 1,44 * 10^6 dm/h

Mit dieser Methode kann man fast keine Fehler mehr machen.

Antwort
von FragendesWeb, 7

Frag Dich doch einfach, wieviel die km/h in m/s sind

Du hast schon richtig erkant, daß Zwischen den Metern und Kilometern die Vertausendfachung steht.
Somit erhälst Du schon mal Meter/h. gefragt sind aber m/s .

Eine Stunde hat 60 Minuten, die aber 60 Sekunden haben (Gerechnet 60*60, was 3.600 ergibt!)

Also teilst Du Deien 20.000 nur durch die 3.600 und bekommst als Ergebnis  gerundet 5,56 Meter /Sekunde

von 40m/s auf dm/s zu kommen ist Ultra einfach - Mußt nur wissen, daß ein dm (Dezimeter) 10 cm hat, also ein Zehntel eines Meters.

Im Klartext: nimm die 40*10 und du hast die dm/s = 400 dm/s

Dadurch, daß DU bei beiden "/S" hast, brauchst Du da nichts rechnen, daß bleibt

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Gleichungen & Mathe, 10

Man kann mit Maßeinheiten genauso rechnen wie mit Zahlen. Damit man es besser erkennen kann, benutzt man zur Umrechnung eine Dimensionsklammer.

30 km/h = 30 [ 1000 m / 3600 sec ]        | Zahlen herausziehen
              = 30000/3600 [ m/sec ]               ginge auch über mehrere Stufen
              = 8,33  m/sec  

Antwort
von mistergl, 17

Sieh den Ausgangswert 30 km/h, oder eben 20 oder sonstwas, als Bruch. Also 30 km dvidiert durch 1 h.

Wandele die 30 km in Meter um (30 000 m) und unterm Strich die 1h in Sekunden (Das sind 3600 s)

Also hast du nun 30 000m / 3600 s. Da man Bruchstriche als Division sieht, ist es dann 30 000 dividiert durch 3 600 = 8,3333 m/s

Mit Dezimeter pro Sekunde, Minute , etc verhält es sich gleich. Gemäß des Umrechnungsfaktor.

Kommentar von mistergl ,

Noch mal einfach: 30 km/h sind nicht anderes als 30 dividiert durch 1. Das / kann man als Bruchstrich sehen.

Die Einheiten dahinter werden nicht berechnet und einfach in km "Bruchstrich" Stunde angegeben. Das sieht dann eben so aus km/h

Antwort
von Lukomat99, 27

Wenn du von km/h auf m/s rechnest, verteilst du an 3,6

Wenn du von m/s auf km/h rechnen willst, musst du mit 3,6 multiplizieren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen
Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von ilija, 26

20 km/h -> 20 000 m/h dann 20 000/60 = 333m/min durch 60 = 5,5 m/s meter auf dezimeter ist der faktor 10 also 55 dm/s

Antwort
von Fragensind, 27

30km/h bedeutet, das du 30 km die Stunde fährst, und wenn da jetzt steht Wandel in m um heißt es in Minute. Deshalb teilst du 60 durch 30

Kommentar von Orangeman2011 ,

40m/s sind 400dm/s 

Erklärung: 1 Dezimeter sind 10 cm also sind 10dm =1 Meter.. Du musst also nur 40*10 rechnen.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe, 11

wenn du Zähler und Nenner verändern musst, dann musst du oben und unten umwandeln;

20km/h → m/s

also 20 000m/3600s = 5,56 m/s

--------------------------------------------------------

30km/h → km/s

also 30km/3600s = 0,008km/s

-------------------------------------------------

40m/s →dm/s

also 400dm/s


Kommentar von sasugaga ,

ah das leuchtet ein danke

Antwort
von Orangeman2011, 26

20km/h = 5,5555km/h 

Um von Meter/Sekunde In Km/h umzurechnen musst du je nachdem wie rum du umrechnest entweder mit 3.6 multiplizieren oder durch 3.6 teilen

Kommentar von Orangeman2011 ,

30km/h sind 0.0083333 km/s wenn das Kilometer pro Sekunde sein soll (durch 3600 teilen, weil eine Stunde 3600 Sekunden hat) 

Antwort
von Hoegaard, 19

Wieviele Sekunden hat eine Stunde?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community