Frage von asdlkfj234r, 38

Kann migräne in irgendeiner form das sehvermögen beeinflussen?

ich sehe immer dieses transparente migräne teilchen und hatte schon sehr starke kopfschmerzen. zu meiner sicht, ich sehe manchmal doppelbildich, als wäre mein bild in einem gestreifem muster, oder in einem gepixeltem muster.

Antwort
von lillian92, 21

Ja, kann es. Nennt sich dann "Migräne mit Aura". Hier zum Nachlesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Aura_(Migr%C3%A4ne)

Antwort
von Realisti, 22

Oh ja. Ich habe immer auslaufende Kleckse, wie Farbe, die vom Pinsel in Wasser tropft. Die werden immer größer bis ich gar nichts mehr sehe.

Danach kribbeln die Finger und Zehen, ich greife dann auch schon mal daneben.

Wenn dann noch die Wortfindungsstörungen kommen bleibt nur noch eines.

Ab ins Bett und warten bis es vorbei ist. Weil der große Schmerz setzt bald ein.

Kommentar von asdlkfj234r ,

gibts keine medikamente

Kommentar von Realisti ,

Ich habe Unzählige ausprobiert und nix gefunden. Mir hilft es nur die Auslöser (Trigger) zu meiden und dann ins Bett zu gehen.

Antwort
von schattenrose96, 21

Gibt ne Augenmigräne bei der das Bild flimmert und so. Habe ich auch manchmal, ist ätzend! Google kann dir da noch mehr zu sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten