Kann mich noch jemand motivieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

warum Deine Mutter jetzt erst wieder arbeitet, dazu sag ich jetzt gar nichts, aber Du kannst Dir vielleicht denken, aber das ist nicht wirklich  das Thema. 

Warum lässt Du Dich so hängen! Sieh es doch mal so, Du hast einen Ausbildungsplatz, freu Dich darüber und nicht alle Kunden nerven. Wenn Du freundlich bist, ein Lächeln, ein nettest Wort und Du kannst bei den meisten Kunden ganz viel erreichen. 

Und Du hattest doch auch Spaß daran und den wirst Du dann auch wieder bekommen . Du hast es geschafft einen Ausbildungsplatz zu bekommen, hast Dich so reingehängt, das kann doch nicht umsonst gewesen sein. 

Jeder hat mal einen Durchhänger, aber er darf nicht zum alltäglichen werden. Das Du wegen Deiner Mama ein schlechtes Gewissen hast, das vergiss mal ganz schnell.

Sei lieber stolz auf Dich, das Du nicht die Einstellung hast, von Hartz 4 zu leben, sondern aus Deinem Arbeitsleben was machen willst, Freude daran hast, zu arbeiten. 

Geh wieder positiv auf Deine Kunden zu und Du wirst viel zurück bekommen, natürlich nicht von jedem, das ist halt leider mal so , aber von vielen.

Ich bin sicher, Du wirst Deinen Weg machen und das finde ich sehr positiv. Man hört auch raus, wie sehr Du Dich auf die Arbeit gefreut hast und darauf gewartet hast, endlich Deine Ausbildung zu beginnen. Das dies jetzt so plötzlich weg ist, glaube ich nicht.

Versuch Dich zu erinnern, wie viel Freude Du daran hattest, was Du schon schönes in der Arbeit erlebt hast, das wird Dir wieder Mut und Freude geben, ganz bestimmt.

Liebe Grüsse und nur das Allerbeste für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1stHipHopQueen
17.12.2015, 05:27

Danke für die schönen Worte ich werde demnächst wirklich mit einer neuen Einstellungen auf stehen☺ Dankeschön

0

Siehs mal so: Es ist besser als eine Maßnahme vom Hartz 4 Amt zu machen. Denn deine Tätigkeit hat Sinn. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1stHipHopQueen
16.12.2015, 21:20

Ja du hast recht...Dankeschön☺

0

...also hat meine Mutter mir zu liebe sich irgendein 400 Euro Job gesucht damit ich alles verdiene.

Hast du dir über diesen Satz schon mal tiefer Gedanken gemacht? Deine Mutter macht das nur dir zuliebe, nicht um dem Staat, sprich uns allen, Kosten zu ersparen, denn wir alle zahlen ja die Sozialhilfe, nein, sie hat es erst gemacht, damit du volles Ausbildungsgehalt bekommst!

Ich schnalze da mit der Zunge; auch wenn ich gerne Steuern zahle, aber nur für wirklich hilfsbedürftige Menschen, soweit die Steuern dafür verwendet werden und das ist der größte Teil davon und nicht für Faulenzer oder für welche, die bei der ersten beruflichen Krise gleich wieder aussteigen wollen, anstatt mal Biss zu zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1stHipHopQueen
16.12.2015, 21:23

Ja du hast recht meine Mutter konnte nicht arbeiten weil sie Alleinerziehende Mutter ist und niemand sonst für uns sorgen kann ich hab noch kleine Brüder und ich hätte nie daran gedacht das Mama arbeiten geht jetzt macht sie beides😟

0

Erinnere dicj warum du den du den Beruf erlernen wolltest.. und du musst das anders sehen die Kunden sind dumm... das ist nunmal so... ein bsp. Ich arbeite in einem Ort der pro weg 59 km entfernt ist.. ich stehe teilweise um 2 Uhr auf weil ich um drei arbeiten muss... klar habe ich auch manchmal keine Lust aber ich vergesse nie wsrum mir der Beruf so viel Spaß macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1stHipHopQueen
16.12.2015, 21:19

Danke für die schönen Worte. Ich weiß das wirklich zu schätzen☺

0