Frage von humbar, 59

Kann mich mein Chef zwingen an einem 2-tägigen Seminar, betreffend Teamprobleme zwingen, obwohl ich in 11 Monaten in Pension gehe?

Antwort
von Mimir99, 36

Ich denke schon, deine Pension dürfte darauf ja keinen Einfluss haben.

Antwort
von Hexe121967, 36

ja, er kann ein seminar zur pflichtveranstaltung erklären egal ob du in pernsion gehst oder nicht. 

Antwort
von SiViHa72, 32

Oh wie schrecklich, man könnte was lernen!

Du hast noch 11 Monate in der Firma, wieso solltest Du nicht zu einer Pflichtveranstaltung gehen?

Oder willst Du Dich zurücklehnen, weil Dich das Team jetzt schon nichts mehr angeht?

Kommentar von humbar ,

Die Probleme gibt es aber nicht mit mir, sondern mit den anderen Mitarbeitern und ich bin bereits seit 36 Jahren in dieser Firma tätig.

Kommentar von Nightstick ,

Mein Rat, @humbar: Nimm das Wissen dieses (sicher interessanten) Seminars mit in Deine wohlverdiente Pension, versuche selbst davon zu profitieren... 

... oder anderen etwas von Deinem profunden Wissen abzugeben, z.B. indem Du hier in unserer Ratgeber-Community gute Beiträge leistest! 

Antwort
von Florian1989, 26

Ich war bei Seminaren immer krank :)

Kommentar von humbar ,

Danke, dass hab ich mir auch schon überlegt.

Antwort
von aribaole, 29

Da du noch eine Weile für ihn Tätig bist, JA!

Antwort
von Farridio, 32

wieso nicht, wenn es jetzt offenbar probleme gibt.. 11 monate sind noch fast ein ganzes jahr...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten