Frage von dieechteaylin, 72

Wäre es sinnvoll, wenn die Schule erst um 10 Uhr beginnen würde?

Wieso fangen Schulen z.B. um 8.10uhr an. Meiner Meinung nach hätten Schüler eine viel bessere Konzentration, wenn es um 10 Uhr beginnen würde. Es gibt so viele Vorteile, wenn der Unterricht später anfangen würde. Wieso ist das nur so? Oder ist das falsch, was ich denke? Ist jemand auch meiner Meinung?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 28

Dass würde nicht viel ändern...

Schüler würden dann später ins Bett gehen und Abends vlt. länger vor Computer oder Fernseher sitzen. Am nächsten Morgen wäre man genauso müde, es verzögert sich halt nur um ein paar Stunden.

Auch hat man so weniger vom Nachmittag. Wir haben z.B. an manchen Tagen bis 14:45 Schule. Würde der Unterricht 2 Stunden später losgehen, hätten wir 16:45 Schuleaus. Damit wäre der Tag versaut, dann gehe ich lieber um 8 Uhr los und habe dafür noch etwas vom Nachmittag.

Man hätte dann Nachmittags auch weniger Zeit für Hausaufgaben und für die Schule zulernen. Nachdem aufstehen hat man auch keine Lust dazu.

Auch haben viele Sportvereine Trainingszeiten, die damit nicht vereinbar wären.

Antwort
von beangato, 22

Das ist spät genug. Wir begannen schon 7.30 Uhr. Und hatten auch noch Samstag Schule.

Wenn Du später mal evt. Schichten arbeitest, musst Du bei der Frühschicht bereits 6.00 Uhr anfangen.

Betrachte es einfach als Vorbereitung auf die Arbeitswelt.

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Schule, 15

Es gibt so viele vorteile wenn der unterricht spâter anfangen würde

Also um ehrlich zu sein, sehe ich diese Vorteile nicht. Dein Tagesablauf würde sich einfach um 2h nach hinten verschieben. Dann wäre die 10. Stunde nicht um 17:00, sondern um 19:00 zu Ende. Auch nicht schön. Außerdem hätten die meisten Geschäfte schon zu. Die haben ja oft von 10:00 bis 19:00 auf. Da kannst du gar nicht mehr einkaufen gehen. Mag sein, dass es DEINEN persönlichen Schlafgewohnheiten entgegenkommt. Kann aber auch sein, dass es eine Mehrheit gibt, die es anders bevorzugen würde.

Vielleicht kannst du mich ja mal aufklären, an welche Vorteile du da konkret denkst. Oder erstelle hier doch einmal eine Umfrage, wer sich das wünschen würde! Ich persönlich fange lieber früh an, damit ich den (hellen) Nachmittag noch gestalten kann. Finde es immer deprimierend, wenn ich erst im Dunkeln nach Hause komme oder bis tief in die Nacht arbeiten muss. Aber da tickst du vielleicht anders.

LG
MCX

Antwort
von elenano, 6

Ich würde zwar auch lieber länger schlafen, aber die Konsequenz wäre dann, dass man auch länger da bleiben muss.

Wenn ich 10 Stunden habe, muss ich bis 17.10 Uhr da bleiben. Das reicht mir dann auch, länger muss nicht sein.

Mag sein, dass man frühs noch nicht so konzentriert ist, aber am Abend ist es genauso.

Ich sehe darin keine Vorteile.

Außerdem würde dann die Umstellung von Schule auf das Berufsleben extrem schwer fallen.

Antwort
von noname68, 26

eigentlich sollte schule auch nur am mittwoch sein, dann wären alle schüler ordentlich entspannt am unterrichtstag. und wirklich optimal wäre dann spätestens um 12:00 uhr schluss.

Antwort
von kittymuch, 32

Also bei uns fängt sie um 7:35 an und ist um 12:45 aus. Gab auch mal ne Abstimmung ob es später anfangen soll, aber dann hast du natürlich auch später aus. Ist natürlich doof so früh aufzustehen, aber dafür hast du meist noch ein bisschen was vom Tag

Antwort
von Ellen9, 24

Beruflich müssen etliche auch früh anfangen, und vermutlich dient das u.a. zu dieser Vorbereitung auf's Berufsleben. 10 Uhr wäre eine gute Zeit, doch das bleibt wahrscheinlich eine Wunschvorstellung.

Antwort
von SoMean, 23

Ja na dann sitzt du aber auch ewig da und bist erst total spät Zuhause, ist doch total dumm.
& wenn sie um 10 beginnen würde, was würden alle machen? Auspennen na klar.
So und dann ist man den ganzen Tag unterwegs, wo bleibt dann Zeit für Hobbys und Hausaufgaben machen?
Ich würde sogar halb 8 oder um 7 anfangen wollen, dann habe ich Nachmittags ne Stunde länger.

Antwort
von SakataGintoki1, 9

Aber wenn die konzentration um 1 fast d von weg ist wäre sie um 3 Uhr Erstrecht weg :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten