Frage von KeloggsFloks, 24

Kann mich ein Youtuber anzeigen, wenn ich ihm mittels einem Scripts bei jedem seiner Videos, über 2000 dislikes verpassen?

Total lächerlich , oder was meint ihr?

Antwort
von Ranzino, 24

Anzeigen ist das falsche Wort, aber YT darf dich nach Info des betreffenden Mitglieds natürlich bannen, weil du die Vote-Funktion umgehst. Hausrecht rult !

Antwort
von Fragensammler, 23

Nein, realistisch. Ich würd's lassen... Könnt echt Ärger bringen.

Antwort
von LefficHD, 21

Ich glaube nicht. Es ist ja nur ein Video. PS. Kannst du mir den script geben? :D. Will meinem Bruder 2000 dislikes geben :D

Antwort
von brownie273, 22

Tatsächlich kann er dich anzeigen. Dort wird Youtube mit ins Spiel kommen, da du mit diesem Script klar gegen die AGB´s verstößt. Dazu nennt man das ganze "Rufmord" je nach dem wie gut der Anwalt ist könntest du sogar auf 3 Weisen verklagt werden.

Rufmord, CyberMobbing, und natürlich die AGBS, sowie nicht erlaubte Scripts.

Tut mir leid dir eine solche Nachricht entgegenbringen zu müssen, aber du wolltest die Wahrheit

Kommentar von KeloggsFloks ,

Keiner kann mir aber nachweisen, dass ich irgendwelche Scripts verwende. Ich habe die Anzahl der Accounts generiert und logge mich mit den entsprechenden ein. Ob ich das Manuel tätige oder durch ein Script ist nicht nachvollziehbar. Es ist also eigentlich legal. Also ist Youtube selber schuld, wenn es solche Sicherheitslücken bietet.

Antwort
von Zakalwe, 7

Wenn es total lächerlich ist, wieso willst du es dann tun?

Kommentar von KeloggsFloks ,

Lächerlich ist, dass derjenige mir mit einer Anzeige droht 

Kommentar von Zakalwe ,

Irrtum!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten