Frage von svfi26, 25

KAnn mich der Arbeitgeber zu einer Beantragung der Gleichstellung zwingen ?

Antwort
von Konrad Huber, 16

Hallo svfi26,

Sie schreiben:

KAnn mich der Arbeitgeber zu einer Beantragung der Gleichstellung zwingen ?

Antwort:

Niemand, auch nicht Ihr Arbeitgeber, kann und wird Sie in Deutschland zu irgendetwas zwingen, was mit dem Bürgerlichen Gesetzbuch nicht in Einklang steht!  Dies wäre ggf. eine Straftat!

Der Arbeitgeber kann Ihnen ggf. mit einer entsprechend plausiblen und nachvollziehbaren Begründung nahelegen/empfehlen, einen Gleichstellungsantrag bei der Agentur für Arbeit einzureichen!

Sie würden dann ggf. von diversen Nachteilsausgleichen profitieren und der Arbeitgeber seinen Verpflichtungen zur Beschäftigung von Behinderten/Schwerbehinderten nachkommen!

Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bei Ihrer zuständigen Agentur für Arbeit/Integrationsamt, wie Sie sich am Besten verhalten sollen!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten