Frage von anka95,

Kann mich das so fertig machen ?

Hey, mir ist die ganze Zeit schlecht und ich habe Magenschmerzen... Kann das Psychischen Ursprung haben ?

Am Montag ist mein Vater (meine Eltern sind geschieden) zum 5. Mal Vater geworden, zusammen mit seiner neuen Freundin. Kann das alles davon kommen mit den Magenschmerzen und der Übelkeit oder kommt das noch von der Magen Darm Grippe am Dienstag ? Ich muss mich jetzt auch nicht mehr übergeben wie am Dienstag und das fühlt sich alles etwas anders an wie Dienstag von dem Virus...

Was kann ich machen oder soll ich tun ? Es wird weder besser noch schlimmer wenn ich Esse oder es sein lasse mit dem Essen. Nachdem essen fühle ich mich nur etwas unwohl, aber das habe ich schon seit September (esse nicht mehr gerne und jedes Essen finde ich schrecklich)

Danke für die Antworten LG Anka

Hilfreichste Antwort von Litaki,

Hallo meine Suesse! Erlaube es mir Dich so zu Nennen! Ich empfehle dir dringend zum Allgemein od Internisten Arzt zu gehen was ich auch annehme du es auch selbst weist. es können viele Gründe sein. Die Schmerzen und die Appetitlosigkeit können vom Der Magen Darm Grippe kommen. Auchndie Psyche spielt eine sehr grosse Rolle.Dich bedrückt im Moment das dein Vater von seine Neue Freundin nochmal Vater wurde! Meine Suesse ich weiß das Leben ist manchmal sehr kompliziert und vieles kommt es anders als Mann es möchte. Wenn dein Vater in diese Neue Beziehung Gluecklich ist dann lass Los .Glaube mir er liebt dich und auch deine anderen Geschwister mach dir selbst dein Leben nicht so schwer. Wenn du langsam anfängst nichts zunessen schadest du dich nur damit und langsam kann es zur Magersucht führen . Ein Körper ohne Nahrung zerbricht jeden Tag auch seelisch. Gebe nicht auf du hast noch ein wunderschoenes Leben vor Dir.!!! Machs Gut meine Kleine!

Kommentar von anka95,

Mit dem Arzt ist das so ne Sache. Ich trau mich nicht so recht, ich habe das mehrere Monate lang gehabt, also iwi so von Oktober bis Dezember und mir war auch ständig schlecht und war deswegen 3 Mal beim Arzt, einmal meinte er halt das ich Mangelernährung hab etc... und sonst die anderen Male meinte er halt das es von der Psyche wegen Abschlussfahrt ... kommen kann. Und wegen der ganzen abnehm Sache.

Eigentlich habe ich ja schon längst los gelassen, es gibt zwischen aber so Situationen da geht das dann auch alles nicht mehr... Er macht mich dann einfach total fertig und merkt gar nicht was er macht... Ich hatte schon 7 kg abgenommen, er hat das aber scheinbar nicht bemerkt und macht mich voll fertig warum ich denn nicht mal langsam abnehmen würde etc,... Ich würde am liebsten gar nichts mehr essen, an manchen Tagen halte ich das auch durch nur an anderen scheint es für mich unmöglich und ich fühle mich als hätte ich nen ganzen Berg an essen gegessen. Obwohl meine Freunde meinen das ist ja gerade mal ein Frühstück... Und an manch anderen Tagen ist mir so schlecht, aber ich esse trotzdem mega viel und schaffe es mehr als 1500 kcal zu essen, und dann frage ich mich natürlich wie das kann.

Na ja, jetzt gerade ist es wieder voll schlimm, ich bin gerade unten gewesen (also die Treppe rauf und runter gelaufen) und jetzt tut mir mein Magen /Bauch unter dem untersten Rippenbogen total weh es drückt die ganze Zeit, jetzt wo ich wieder liege geht es einigermaßen.

Kommentar von Litaki,

Hallo meine Suesse! danke das du geantwortet hast, du schreibst er macht dich so fertig! Was macht er denn genau? Z.B schreit er dich an? Was ich glaube ist dein Papi ist vielleicht etwas überfordert und er selbst weiß nicht wo er anfangen soll. Aber egal was sein Problem du bist Du und dich gibt es Nur einmal.Denke an Dich und Voralem an deine Gesundheit. du sollst taeglich kleine Mahlzeiten essen wenn möglich 1xwarm (auch wenn es eine Suppe ist) das tut dein Magen gut ! Es ist falsch einen Tag viel und ein paar Tage nichts? du schadest dich damit und so hast du fast keine Energie mehr, auch für die Schule? Tipp!, beim Magenschmerzen hilft Majoran dies ist ein Gewürz ? Glaub mir es hilft !, das benutze ich wenn meine Töchtern Magen und Sodbrennen haben! Für 1 Tasse 1 Teelöffel Majoran ins kochende Wasser ca 5 min einziehen lassen durch den Sieb und trinken (mit oder ohne Zucker) und Bitte Bitte du bist einzigartig und denke an deine Gesundheit meine Kleine. bis Bald!?

Kommentar von anka95,

Er schreit mich an, hat mich sogar einmal nicht am Wochenende mit genommen, da ich ihm ein paar Wochen vorher am Geburtstag meiner Schwestern angerufen habe und gesagt habe das ich es nicht ok finde das er nicht mal anruft sondern nur ne sms mit Herzlichen Glückwunsch sehen uns am WE schickt. Und dann hat er gesagt jetzt reicht es mir, das lass ich mir von dir nicht bieten, du hast mir gar nichts zu sagen...

Dan es ich lieber gar nichts als einen Tag so den anderen so... Vielleicht tut das meinem Magen im Moment einfach auch mal besser ....

Antwort von Blacky04,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

pass auf dass du keine Eßstörung bekommst :-) nein das glaube ich nicht. Nun sind es zwei Faktoren, die sicher eine Rolle spielen. Wie du schon schreibst, hast du anscheinend zu tun mit der Situation und das blockiert schon mal den Appetit. Und wenn man dann isst, liegt einem das Essen wie ein Stein im Magen. Es gibt nat. auch die Frustesser, das wäre dann das Gegenteil.

Überleg mal, wie du dir mal was Gutes tun kannst. Sei mal nett zu dir, wenn es die anderen schon nicht so oft sind. Mach dich frei durch Laufen oder Tanzen. Dann kommt irgendwann der Appetit von alleine wieder. Den Virus muss man auch erstmal überwinden, auch wenn du nicht mehr erbrechen musst, du bist noch länger ansteckend und der Körper hat noch damit zu tun.... Gute Besserung! Blacky04

Kommentar von anka95,

Ok, vielleicht hab ich das oben falsch geschrieben,.. Ich möchte ja gar nicht das der Hunger wieder kommt, also das ist für mich nicht das Problem, ich hab Jahrelang nachdem mein Vater abgehauen ist Frustessen betrieben... Und dem jetzt den Kampf angesagt, na ja funktioniert halt mal mehr mal weniger, aber mit der Übelkeit halt eigentlich auch besser aber iwi nervt es natürlich auch....

Ich weiß auch nicht genau was ich will, einerseits dir Übelkeit damit ich es schaffe weiterhin ab zunehmen aber andererseits habe ich auch keine Lust auf diese Übelkeit, besonders die im Moment ist nervig und noch schlimmer als die von Oktober bis Dezember..

Antwort von Katastrofe,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nervöse Magen.Lass nicht alles so nah an dich dran.Stress dich nicht.Gehe zum Arzt!Magenschwüre sin keine seltenheit auch bei jungen Menschen.

Kommentar von anka95,

Ich trau mich nicht so recht, ich habe das mehrere Monate lang gehabt, also iwi so von Oktober bis Dezember und mir war auch ständig schlecht und war deswegen 3 Mal beim Arzt, einmal meinte er halt das ich Mangelernährung hab etc... und sonst die anderen Male meinte er halt das es von der Psyche wegen Abschlussfahrt ... kommen kann. Und wegen der ganzen abnehm Sache

Kommentar von anka95,

Ich trau mich nicht so recht, ich habe das mehrere Monate lang gehabt, also iwi so von Oktober bis Dezember und mir war auch ständig schlecht und war deswegen 3 Mal beim Arzt, einmal meinte er halt das ich Mangelernährung hab etc... und sonst die anderen Male meinte er halt das es von der Psyche wegen Abschlussfahrt ... kommen kann. Und wegen der ganzen abnehm Sache

Kommentar von Katastrofe,

Gehe gleich zum einen Internisten.Der weiss wo der Hase läuft.

Kommentar von anka95,

Muss man dafür nicht erst ne Überweisung etc haben .. ? Und gleich geht nicht, es ist Sonntag abend, außerdem mag ich nicht laufen, mein Magen /Bauch tut unter dem untersten Rippenbogen total weh es drückt die ganze Zeit...

Kommentar von Katastrofe,

Ruf Notarzt.

Kommentar von anka95,

Na ja, es ist ja noch nicht so schlimm das ich das Gefühl habe gleich sterben zu müssen...

Antwort von CapNRW,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

hallo anka,

das kann nur ein arzt beantworten. am besten, morgen früh direkt mal hin und checken lassen.

Kommentar von anka95,

Muss aber zur Schule... Außerdem trau ich mich nicht so recht, ich habe das mehrere Monate lang gehabt, also iwi so von Oktober bis Dezember und mir war auch ständig schlecht und war deswegen 3 Mal beim Arzt, einmal meinte er halt das ich Mangelernährung hab etc... und sonst die anderen Male meinte er halt das es von der Psyche wegen Abschlussfahrt ... kommen kann. Und wegen der ganzen abnehm Sache

Antwort von blueshadowisi,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass das ganze von einem Arzt abchecken, es kann viele Ursachen haben....

Kommentar von anka95,

Ich trau mich nicht so recht, ich habe das mehrere Monate lang gehabt, also iwi so von Oktober bis Dezember und mir war auch ständig schlecht und war deswegen 3 Mal beim Arzt, einmal meinte er halt das ich Mangelernährung hab etc... und sonst die anderen Male meinte er halt das es von der Psyche wegen Abschlussfahrt ... kommen kann. Und wegen der ganzen abnehm Sache

Antwort von teddy64,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hallo !

Hatte genau die gleichen Symptome - über 4 Wochen lang - war beim Arzt ! Diagnose:Gastritis !

Gastritis kann auch seelischen Ursprung haben !

Gruß

Kommentar von anka95,

Ich hatte das ja schon mal so letztes Jahr Oktober bis so Dezember und jetzt ging es von ende Dezember bis jetzt so ganz gut und jetzt kommt es halt wieder

Antwort von alidaline,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Geh doch morgen mal zum Doc.Das ist das beste.

Kommentar von anka95,

Muss aber zur Schule...

Kommentar von alidaline,

Kann deiner Mutter nicht eine Entschuldigung schreiben?

Kommentar von anka95,

Sie kann schon, ich könnte mir auch so ne Entschuldigung vom Arzt mit geben lassen und danach dann zur Schule gehen, aber ich würde ja trotzdem Unterricht verpassen und ich möchte nicht noch mehr verpassen

Kommentar von alidaline,

Aber wenn es dir nicht gut geht?dann ist es ja nicht so schlimm.Lg

Kommentar von anka95,

Ich weiß nicht, ich habe mich am Mittwoch schon gefühlt als würde ich schwänze obwohl ich ja wusste das es berechtigt ist das ich zu Hause bin, da ich am Tag vorher noch mehrfach erbrochen habe und es mir außer das ich nicht mehr brechen musst auch nicht besser ging...

Antwort von Klaus1940,

Wenn es schlimmer werden sollte, würde ich zum Arzt gehen.

Kommentar von anka95,

Mh, na ja, also Mittwoch war es halt eigentlich so ziemlich wieder weg und Donnerstag ging es erst auch und dann nachher so um 12 Uhr da wurds mir dann immer schlechter... Möchte dann auch noch nichts essen, habe ich auch nicht,erst so gegen 13:45 hab ich dann was gegessen, also 4 Zwieback ging dann auch nicht besser und jetzt kamen am Freitag Magenschmerzen dazu und heute morgen um 6 Uhr musste ich auf Toilette, nachdem meine Blase dann geleert war tat es am Bauch noch ziemlich dolle weh...

Antwort von hoermirzu,

Mach Dir eine Kanne Kräutertee (Kamille, Salbei, eventuell mit ein wenig Fenchel oder Kümmel drin) und versuche warm eingepackt im Liegen auf erfreulichere Gedanken zu kommen. Gute Besserung! PS: Du solltest auch Deinen Vater und Dein Halbgeschwisterchen besuchen.

Kommentar von anka95,

Gestern war ja noch Papatag und ich und meine 3 richtigen Geschwister waren bei ihm und er hat uns ein Foto gezeigt...

Antwort von flametree,

Auf jeden Fall mal zum Arzt gehen und abklären lassen.Es kann physische und psychische Gründe dafür geben.Gute Besserung und Kopf hoch.Denke daran,du bist auch eine Persönlichkeit.

Kommentar von anka95,

Na toll, eine Persönlichkeit die sich selber hässlich findet und nicht mag :( Und mit dem Arzt ist das so ne Sache. Ich trau mich nicht so recht, ich habe das mehrere Monate lang gehabt, also iwi so von Oktober bis Dezember und mir war auch ständig schlecht und war deswegen 3 Mal beim Arzt, einmal meinte er halt das ich Mangelernährung hab etc... und sonst die anderen Male meinte er halt das es von der Psyche wegen Abschlussfahrt ... kommen kann. Und wegen der ganzen abnehm Sache

Kommentar von flametree,

Egal gehe trotzdem zum Arzt- vielleicht auch mal zu einem Psychologen.

Kommentar von anka95,

Mh, wie gesagt ich trau mich nicht so wirklich. Irgendwann denkt der Arzt doch bestimmt auch ich will unebdingt krank sein und/oder nicht zur Schule zu gehen.

Kommentar von flametree,

Willst du das tatsächlich? Hat dein Problem vielleicht direkt mit der Schule zu tun?

Kommentar von anka95,

Nein, ich will es wirklich nicht, mit Schule ist alles ok, ich gehe auch gerne hin, auch wenn es jetzt vom Stoff her nicht gerade einfach ist.... Ok manchmal würde ich lieber draußen oder im Schwimmbad sein als in der Schule, ich mache bisher nur einmal die Woche fest Sport und fahre halt jeden Tag 4*2 km mit dem Fahrrad, ich komme mir immer so faul vor und würde das deshalb manchmal lieber tun, aber ich würde nicht extra deswegen zu Hause bleibe, außerdem dürfte ich dann eh kein Sport machen...

Aber ich weiß nicht, ich hatte das schon immer, das wenn ich krank bin ich mir vor komme als wenn ich die Schule schwänze, sogar als ich mich den ganzen Tag übergeben habe oder wegen eines gebrochenen Arms im Krankenhaus war wegen OP, ich habe immer das Gefühl gehabt ich schwänze die Schule...

Kommentar von anka95,

Nein, ich will es wirklich nicht, mit Schule ist alles ok, ich gehe auch gerne hin, auch wenn es jetzt vom Stoff her nicht gerade einfach ist.... Ok manchmal würde ich lieber draußen oder im Schwimmbad sein als in der Schule, ich mache bisher nur einmal die Woche fest Sport und fahre halt jeden Tag 4*2 km mit dem Fahrrad, ich komme mir immer so faul vor und würde das deshalb manchmal lieber tun, aber ich würde nicht extra deswegen zu Hause bleibe, außerdem dürfte ich dann eh kein Sport machen...

Aber ich weiß nicht, ich hatte das schon immer, das wenn ich krank bin ich mir vor komme als wenn ich die Schule schwänze, sogar als ich mich den ganzen Tag übergeben habe oder wegen eines gebrochenen Arms im Krankenhaus war wegen OP, ich habe immer das Gefühl gehabt ich schwänze die Schule...

Antwort von marco7sXl,

Villeicht bist du Seelenverwandt mit der Freundin deines Vaters.

Eigentlich müsste sie all diese Symptome aufweisen nachedem das Baby ih rKörper verkassen hat

Kommentar von anka95,

son quatsch..-

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community